Verlauf des zweiten Weltkrieges

Schlagwörter:
Polen, Frankreich, Rommel, Luftschlacht, Normandie, Afrika, Referat, Hausaufgabe, Verlauf des zweiten Weltkrieges
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Verlauf des II. Weltkrieges Ausbruch und Kampf um Polen 01.09.1939 überfall der deutschen Wehrmacht auf Polen und Einnahme durch Blitzkrieg Kriegserklärung von Frankreich und Großbritannien an Deutschland folgt trotzdem keine wirksamen Kampfhandlungen der Westmächte Der Kampf um Dänemark und Norwegen April 1940 Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Dänemark und Norwegen kleine britische und französische Gegenangriffe erfolglos, Kapitulation der norwegischen Truppen Der Kampf im Westen Mai 1940 Beginn der Offensive im Westen (wurde 29x verschoben) Verletzung der Neutralität der Niederlande, Belgiens und Luxemburg Der Kampf um Frankreich Juni 1940 deutscher Großangriff auf Frankreich Evakuierung der brit. franz. Armee 14.06.1940 Einnahme von Paris 22.06.1940 Waffenstillstandvertrag zwischen Deutschland und Frankreich: Besetzung französischer Gebiete bis zur spanischen Grenze Abrüstung der französischen Kriegsflotte Reduzierung der französischen Armee 25.06.1940 totale Waffenruhe in Europa Der Kampf um England Juni 1939 erste Luftangriffe auf England Luftschlacht blieb erfolglos U-Bootkrieg zur Unterbrechung der Versorgung GB ab Mai 1940 britische Angriffe auf Deutschland, unterstützt durch USA Der Dreimächtepakt 27.09.1940 Deutschland, Italien, Japan schließen sich zusammen später dazu: Ungarn, Rumänien, Slowakei, Bulgarien Der Krieg im Balkan Juni 1940 UDSSR besetzt baltische Staaten Teile Rumäniens, Jugoslawiens, Griechenlands kommen unter Kontrolle von Deutschland und ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
2611
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück