Drogen

Schlagwörter:
Kokain, Heroin, Haschisch, Marihuana, LSD, Amphetamine, Kultur, Referat, Hausaufgabe, Drogen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat WPG-Geschichte Elias DROGEN Einleitend möchte ich sagen, dass dieses Referat nicht für sich beansprucht, eine ununterbrochene Geschichte aller Drogen allgemein von ihrer Entdeckung bis heute zu beschreiben. Ich habe versucht, die wichtigen und interessanten Aspekte herauszuarbeiten und verschiedene Erscheinungen im Zusammenhang mit Drogen aus der Sicht der jeweiligen Situation zu betrachten. 1. Alkohol in der Antike a)ägypten vor allem Bier, erste Darstellungen um 3000 v.Chr. (Negade-Kultur); Nebenprodukt der Brotherstellung(meist zusammen abgebildet) : aus Getreideschleim Fladen, diese wurden getrocknet und dann mit Wasser vermischt der Gärung ausgesetzt, durch Verhältnis zwischen Wasser & Getreide Alkoholgehalt reguliert. Später Entdeckung der Hefe (beschleunigt die Gärung) Wein: aus mesopotamischen Raum übernommen, erste Darstellungen um 2500 v.Chr., hauptsächlich Traubenwein, auch Dattel-, Palmen- & Granatapfelwein (Aphrodisiakum) Alkohol im Täglichen Leben: Bier große Bedeutung als Grundnahrungsmittel (Tageslohn für unqualifizierte Arbeiter: ein Krug Bier & ein Fladen Brot), Wein den Wohlhabenden vorbehalten, Betrunkensein im täglichen Leben verpönt. Jenseitskult: Alkohol sehr wichtig bei religiösen Festen, besonders XVIII. Dynastie(1554-1305): mit ihrem großen Reichtum berühmt für berauschte Feste. In religiösem Zusammenhang Betrunkensein keine Schande bzw. wurde nicht als schlichtes Betrunkensein, sondern als transzendenter Zustand gesehen. Frauen: bei ...

Autor:
Kategorie:
Chemie
Anzahl Wörter:
2307
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück