Querflöte

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Querflöte
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Querflöte - Referat Name Lehrer: Datum INHALT: 1) Einleitung 2) Die Entwicklung der Querflöte 3) Funktionsweise Zusammensetzung Tonbildung 4) Vorkommen 5) Auswahl der wichtigsten Kompositionen 1) EinleitungDie Querflöte gehören zu den Lippenpfeifern der Holzblasinstrumente. Als Blasinstrumente bezeichnet man Musikinstrumente, auf denen die Töne durch Zufuhr von Luft erzeugt werden. Bei der Flöte wird die Luft dabei direkt über den Mund zugeführt. Die Blockflöte ist eher das klassische Musikinstrument während die Querflöte zwar in Orchestern mitspielt, aber auch bei Spielmannszügen eingesetzt wird. 2) Die Entwicklung der Querflöte , , , , Frühzeit Mittelalter Renaissance Barock Neuzeit Wenn Längs- und Gefäßflöten bereits seit dem 3. Jahrtausend vor Christus bekannt waren, gehört die Querflöte zu den Spätentwicklern. Es scheint, als sei die Querflöte von allen Flöten als letzte entstanden. Sie wurde erstmals im 9. Jahrhundert vor Christus in China abgebildet. Man vermutete, das sie dort von Normaden erfunden wurde und zusammen mit Ziegen und Schafen nach Europa kam. Wahrscheinlich tauchte sie am Ende der Steinzeit auf und war in der Antike eher eine Seltenheit. Die allerersten Flöten aus prähistorischer Zeit wurden aus Tierknochen hergestellt. Es lässt sich bei den Funden jedoch nicht mehr rekonstruieren, wie sie gespielt wurden und ob es sich um bewusst hergestellte Instrumente handelte. In den ersten schriftlichen Zeugnissen in China (s.o.) wird die Querflöte mit dem ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
768
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 20 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück