Prozessoren

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Prozessoren
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhalt: Grundlegende Prozessor Kategorien Klassifizierungsmodelle CISC RISC POWER Beurteilungs Methoden Kriterien Interne Taktfrequenz Externe Taktfrequenz Cache Sockel maximale Register Breite Mips SPECint SPECfp spezielle Zusatzfähigkeiten Gängige Prozessorfamilien Intel Kompatible Prozessor Familien x86er Serie Pentium Pentium Pro Pentium MMX Pentium II Pentium II Celeron Pentium II Xeon AMD Cyrix Markt Situation Preis Situation Preis Leistung Einsatzgebiete Normal Verbraucher Server Betrieb Hochleistungs Rechner Grundlegende Prozessor Kategorien Klassifizierungsmodelle Klassifizierung nach Neumann Der von-Neumann-Rechner besteht aus folgenden funktionalen Einheiten: Speicherwerk, das die Daten und die Programme enthält und in logische Einheiten bestimmter Breite aufgeteilt ist. Ein wichtiges Merkmal der Neumann Struktur ist der gemeinsame Speicher für beide Informationsarten. Rechenwerk (ALU - Arithmetic Logic Unit), das die arithmetische, logischen und Shift-Operationen beherrscht und einen Akkumulator (AKKU) und mindestens einen weiteren Register (Multiplikandenregister) enthält. Die ALU ist das eigentliche Zugpferd des Prozessors, das die Algorithmen abarbeitet. Leitwerk (CU - Control Unit), das die Befehlsentschlüsselung und die Steuerung der Befehlsausführung übernimmt und das Befehlsregister und den Befehlszähler (PC -- Programm Counter) beinhaltet. Ein- Ausgabewerk, das den Transfer der Programme und Daten von und an die Externspeichereinheiten übernimmt. Diese ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
3012
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück