Schnittstellen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Schnittstellen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Schnittstellen 1 EINFüHRUNG Beim Betrieb eines Computersystems werden neben dem Computer als Zentraleinheit die verschiedenartigsten zusätzlichen (peripheren) Geräte, Drucker, Terminals, Harddisk, Meßgeräte usw., eingesetzt. Jeder Benutzer eines Computersystems wird spätestens beim Anschluß eines weiteren Gerätes (im allgemeinen Drucker oder Modem) mit dem Begriff Schnittstelle konfrontiert. Mit einer Schnittstelle ist also eine Verbindung vom Computer zu einem anderen Gerät hergestellt, über welche eine übertragung abläuft. Der Computerbesitzter kennt auch die wesentliche Funktion einer Schnittstelle, die Kommunikation zwischen Computer und beispielsweise einem Drucker. Die Steuerung bzw. die Kommunikation mit anderen Geräten über eine Schnittstelle (engl. Interface, wörtl. übersetzt Zwischengesicht) übernimmt im Allgemeinen der Computer, der dazu seinerseits bestimmte Voraussetzungen benötigt. Schnittstellen bestehen allgemein aus Hardwarebindegliedern zwischen einzelnen Geräten. Neben dem Hardwareaufbau ist außerdem die Steuerung der übertragung von Nachrichten zwischen den Geräten notwendig, die durch die Software geregelt wird. Nur in Verbindung mit einem Hardwareaufbau und einer entsprechenden Software lassen sich Schnittstellen betreiben. Diesen Zusammenhang zwischen Hard- und Software, durch den eine Schnittstelle vollständig definiert ist, zeigt die folgende Abbildung. Die Ausdrücke Schnittstelle und Interface werden häufig im Sprachgebrauch als synonyme Ausdrücke ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
15269
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück