Ablauf und Kontrollstrukturen in verschiedenen Programmiersprachen

Schlagwörter:
Schleifen, Visual Basic, Cobol 85, Referat, Hausaufgabe, Ablauf und Kontrollstrukturen in verschiedenen Programmiersprachen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ablauf- und Kontrollstrukturen in verschiedenen Programmiersprachen 1 üBERSICHT Beschrieben werden diese Operationen für die Programmiersprachen C C , VB und Cobol. Im Hinblick auf Java ist zu sagen, daß kein Unterschied zu C C besteht. 2 VERZWEIGUNGEN (SELEKTION) 2.1 EINFACH-SELEKTION Der Wert eines logischen Ausdruckes (Bedingung) wird ermittelt (wahr oder falsch) und auf Grund des Ergebnisses einer von zwei Anweisungsblöcken durchgeführt. 2.1.1 C C Syntax: if (Bedingung) Anweisungsblock1; else Anweisungsblock2; Beispiel: if (i 1) printf(i ist 1); else printf(i ist nicht 1); Anmerkungen: Der else-Zweig kann entfallen Die Bedingung(en) müssen geklammert sein Die Bedingungen können mit && (logisches UND) oder mit (logisches ODER) verknüpft bzw. mit negiert werden Einzelne Anweisungen müssen nicht eingeklammert werden, mehrere Anweisungen allerdings schon 2.1.2 Visual Basic Syntax: If Bedingung Then Anweisungsblock1 ElseIf Bedingung Then Anweisungsblock2 Else Anweisungsblock3 End If Beispiel: If i 1 then print i ist 1 ElseIf i 2 then print i ist 2 Else Print i ist nicht 1 od. 2 End If Anmerkungen: Der Else- bzw. ElseIf-Zweig kann enfallen, der If-Zweig muß dann mit End If abgeschlossen sein In einer If-Anweisung kann es mehrere ElseIf-Zweige geben Die Bedingungen können mit And oder Or verknüpft, bzw. mit Not negiert werden Es besteht die Möglichkeit die If ... Then ... Else ... -Anweisung in einer Zeile zu schreiben (ohne End If) 2.1.3 Cobol 85 Syntax: IF Bedingung THEN ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1149
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück