Dynamische Datenstrukturen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Dynamische Datenstrukturen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Dynamische Datenstrukturen (Florian Schimpf) 1.) Listen Allgemeines Eine verkettete Liste ist eine Menge von Elementen, die wie in einem Feld sequentiell organisiert sind. Bei Verwendung von Listen ist genau zu überlegen, welche Art man verwendet. Wenn nicht unbedingt notwendig, dann sollte man auf die doppelt bzw. zyklisch verketteten Listen verzichten, da diese mit mehr Aufwand verbunden sind. es muß keine maximale Größe angegeben werden (anders als beim Array) hohe Flexibilität, da Elemente recht leicht umgeordnet werden können relativ einfache Operationen (Einfügen, Löschen). Bei Arrays müßte das ganze Feld verschoben werden. Verschiedene Arten von Listen einfach verkettete Listen Jedes Element der einfach verketteten Liste besteht aus einem Datenteil undaus einem Zeiger auf das nächste Element. Deshalb kennt jedes Element nur seinenNachfolger. Es wird ein Zeiger (panker) auf das erste Element der Liste gespeichert, umdie einfach verkettete Liste durchlaufen zu können. Jenes Element das (noch) keinenNachfolger hat, hat als Wert im next-Zeiger NULL. ----- -- ----- -- ----- -- panker -- 1 ----- 2 ----- 3 ----- NULL ----- -- ----- -- ----- -- Anwendung der einfach verketteten Listen z. B. Stack (LIFO)Ein Beispiel in C : class STACK struct ELEMENT ELEMENT next; int dat; anf, hilf; public: STACK () anf new ELEMENT; anf- next NULL; STACK () delete(anf); void push(int i) hilf anf; anf new ELEMENT; anf- next hilf; anf- dat i; int pop () int d; hilf anf; if(anf- next NULL) anf ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1406
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück