Die Entwicklung der Programmiersprachen

Schlagwörter:
Pascal, Generation, Java, Referat, Hausaufgabe, Die Entwicklung der Programmiersprachen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Entwicklung der Programmiersprachen Programmierreferat Jahrgang 98 99 Allgemeines Vorgeschichte Definition Einteilung nach dem Funktionsumfang 1.Generation2. Gereration3. Gereration4. Gereration5. Gereration übersicht über die Programmiersprachen Vorgeschichte 1642 Blaise Pascal konstruiert die erste Addiermaschine 1822 Charles Babbage konstruiert die erste Rechenmaschine 1835 Ada Lovelance schreibt die ersten Programme 1946 Der erste Computer namens ENIAC wird gebaut 1957 Erste Hochsprache: FORTRAN von IBM 1982 PCs kommen auf den Markt. Programmiersprachen: Basic und Assembler Was ist eine Programmiersprache Eine Programmiersprache besteht aus: Ein Ausgabe Funktionen für den Datenaustausch mit der CPU und der Peripherie Arithmetische Funktionen zur Zahlenbearbeitung Logische Konstrollstrukturen zur Ablaufsteuerung wie z.B. Schleifen Funktionen zum verschieben von Daten im Speicher Befehle um Konstanten, Variablen und Strukturen zu verwenden. 1. Generation Maschinensprache wurde ab ca. 1950 eingesetzt und ist jene Sprache die vom Computer direkt verstanden wird. Es handelt sich dabei um numerisch verschlüsselte Befehle, die als binäre Information in den Computer eingegeben werden. Vorteile Nachteile bei Erstellung zeitkritischer Anwendungen nicht portable pro Instruktion nur ein kleiner Verarbeitungsschritt unübersichtlich zeitaufwendig und daher teuer 2. Generation Assembler sind nur eine Vereinfachung der Maschinensprache. Die binäre Befehle der Maschinensprache ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
905
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück