Drogenproblematik anhand des Werkes Magic Afternoon von Wolfgang Bauer

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Drogenproblematik anhand des Werkes Magic Afternoon von Wolfgang Bauer
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
DROGENPROBLEMATIK anhand des Werkes Magic Afternoon von Wolfgang Bauer eine Ausarbeitung von 2000 2001 Inhaltsverzeichnis Literarisches Werk Magic Afternoon von Wolfgang Bauer Der Autor Inhalt des Buches Was versteht man unter dem Wort Droge? Auswirkungen und Wirkungsweise von Drogen Alkohol Wirkung von Alkohol Abbau Typen des Alkoholtrinkers Nikotin Tatsächlicher Nikotingehalt in Normal- und Lightzigaretten Cannabis Produkte (Hanf) Geschichte des Hanf Wirkung auf den Konsumenten Auswirkungen auf das Gehirn Marihuana Haschisch Halluzinogene Auswirkungen auf das Gehirn LSD Aufputschmittel Auswirkungen auf das Gehirn Kokain Crack Betäubungsmittel Auswirkungen auf das Gehirn Heroin Drogen in der Medizin und Medikamentensucht Gründe für den Drogenkonsum Literaturverzeichnis Das Werk Magic Afternoon von Wolfgang Bauer Der Autor Wolfgang Bauer wurde am 18. 3. 1941 in Graz in der Steiermark geboren. Er gehörte schon während seines Studiums der Theaterwissenschaften, der Romanistik, der Philosophie und der Juristik der Grazer Gruppe Forum Stadtpark an. In Graz kamen auch seine ersten experimentellen Stücke, Zwei Fliegen auf einem Gleis (1962) und Der Menschenfresser (1967) zur Aufführung. Der Durchbruch gelang Bauer 1968 mit Magic Afternoon und daran anschließend mit Change. Wolfgang Bauer galt nunmehr als der einzige vitale deutschsprachige Pop-Artist 1 , der die damals gängige Absage an das bürgerliche Bildungstheater mit einer provokanten Darstellung der Subkultur verband. Auch ...

Autor:
Kategorie:
Chemie
Anzahl Wörter:
3313
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück