Industrieregionen der USA

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Industrieregionen der USA
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
INDUSTRIEREGIONEN DER USA Die USA stehen mit ihrer Industrie-, Landwirtschafts- und Bergbauproduktion noch immer an der Spitze aller Nationen. Als größte Industriemacht produzieren sie rund ein Drittel aller Industriegüter der Welt. Führend sind sie im Bereich Flug- und Fahrzeugbau, Maschinenbau, Chemie und Elektrotechnik. Gründe für die industrielle Vormachtstellung der USA: - Voraussetzung: großer Reichtum an Rohstoff- und Energiequellen (z. B. Erdöl, Erdgas, Uran, Steinkohle, Kupfer); fehlende Bodenschätze werden aus Kanada oder Lateinamerika bezogen - Rohstoffe können kostengünstig abgebaut werden - freie Marktwirtschaft, dadurch harter Wettbewerb - große Bevölkerung, großer Binnenmarkt Absatzmarkt - durch Mechanisierung und Spezialisierung der Arbeitskräfte billige Massenproduktion (Fließbandarbeit) möglich - wegen Lage an vier Küsten (Atlantik, Pazifik, Golf, große Seen mit St. Lorenz-Seeweg) gut erschlossene Seewege sowohl zum Ausland als auch im Inland (z. B. Mississippi) - Erschließung des Großraumes durch ein dichtes Verkehrsnetz (Straßen, Bahn, Flugzeug, Schiff); öltransport in Pipelines - kontinentale Weite des Raumes, Lage in der gemäßigten Zone (gut für Agrarindustrie) - gute Versorgung mit landwirtschaftlichen Gütern (Weizen, Tabak, Baumwolle) Die wichtigsten Industrieregionen und die dort erzeugten bzw. geförderten Güter: Manufacturing Belt (Schwerpunkt der Industrie im Nordosten der USA) Eisen- Stahlerzeugung, Fahrzeug- Maschinenbau (bes. ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
339
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 5 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 5 vergeben.
Zurück