Die Bedeutung der Eisenbahnwesens auf technischem, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Gebiet

Schlagwörter:
Fortschritt, Bedeutung für Transportwesen, Ausland, Referat, Hausaufgabe, Die Bedeutung der Eisenbahnwesens auf technischem, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Gebiet
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Bedeutung des Eisenbahnwesens auf technischem, wirtschaftlichem und gesellschaftlichem Gebiet technisches Gebiet: Da der Bau der Eisenbahn einigen Wirtschaftszweigen zum Aufschwung verhalf, regte er somit auch die Entwicklung neuer Techniken und Maschinen, sowie die Weiterentwicklung von alten Techniken und Maschinen an. Aufgrund der notwendigen Techniken in allen Industriezweigen, die für den Bau einer Eisenbahn notwendig waren erhöhte sich die Produktivität. Dadurch wurde die Verbesserung des Dienstleistungssektors erreicht. wirtschaftliches Gebiet: Der Bau der Eisenbahn war die entscheidende Antriebskraft zur Industrialisierung. Durch ihn kam es nicht nur zum Aufschwung des Eisenbahnwesens, sondern auch zum Aufschwung der Eisen- und Stahlindustrie, dadurch wiederum zum Aufschwung des Bergbaus, welcher den Aufschwung des Hoch- und Tiefbaus bedingte. Da nun auch der Ausbau einer guten Infrastruktur begann, konnte man mehr, schneller und billiger transportieren, wodurch das Geld in andere Wirtschaftszweige investiert werden konnte. Aufgrund der verbesserten Infrastruktur konnte der Standortnachteil einiger Industriestädte und anderen Orten ausgeglichen werden. Auch die doppelt freien Lohnarbeiter konnten nun schneller zu und zur Arbeit kommen. Der Aufschwung der durch den Bau der Eisenbahn bewirkt wurde, ermöglichte es 20 des neu gebildeten Kapitals in die weitere Entwicklung des Eisenbahnnetzes zu investieren. gesellschaftliches Gebiet: Durch den Bau der Eisenbahn ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
257
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück