Energie aus dem Meer

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Energie aus dem Meer
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
ENERGIE AUS DEM MEER Genutzte Formen: Erdöl, Erdgas begrenzt vorhanden Gezeitenenergie (fast) unbegrenzt vorhanden Wellenenergie Projekte: Energie aus Meeresströmungen Meereswärme Methanhydrat Erdöl Erdgas Entstehung: Tiere, Pflanzen sterben am Meeresboden von Schlamm bedeckt langsam zu Stein verdichtet hoher Druck und Bakterien Erdöl gas 1 5 der Vorkommen liegen unter dem Meer Bedeutensde Vorkommen: Mittlerer Osten, USA, Lateinamerika, Karibik, Nordsee Auch: Afrika Küste (Nigeria, ägypten), Südostasien Täglich über 10 Mill. Barrel gefördert (1 Barrel 149l 993 Mill. 1,5l Mineralwasserflaschen) meist unterirische ölquellen auf dem Kontinentalschelf Offshore-Methode: engl. vor der Küste mit: mobile Bohrinseln Hubinseln Halbtauern Bohrschiffen Heute auch Produktionsplattformen(wegen Erdölknappheit) Gestein wird entölt teuer Neue überlegungen: Nutzung kleiner Erdgasfelder (Pipelines lohnen sich nicht) auf dem Meer verflüssigt in schwimmenden Tanks gespeichert von Flüssiggastankern abgeholt auch Energie für schwimmende Kraftwerke Kraftwerk würde von einer verstreuten Energiequelle zur nächsten wandern Gezeitenenergie Kraftwerke nutzen kinetische Energie beim Wechsel der Gezeiten Wasser durch Damm in Stauraum eingeschlossen beim Wechsel der Gezeiten sinkt steigt der Wasserspiegel Turbinen werden angetrieben erste Netzeinspeisungen: Nordfrankreich insgesamt kaum realisierte Energieform Probleme: Eingriffe in Meeresbiologie, Küstenlandschaft und Gezeitenhöhe Versandung ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
480
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 5 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück