Druckeransteuerung unter Turbo-Pascal für DOS

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Druckeransteuerung unter Turbo-Pascal für DOS
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Druckeransteuerung unter Turbo-Pascal für DOS Sven Thoms und Bernd Osterloth Gymnasium Osterburg Kurs Schmidt 12; Jahr 1998 Annotation: Diese Facharbeit beschäftigt sich mit der Problematik der Druckeransteuerung im Allgemeinen und deren technischer Realisierung mit Hilfe eines in der Programmiersprache PASCAL geschriebenen Programmes. Es soll eine beliebige Datei (ASCII-codiert) gedruckt werden. Das Programm ist von der graphischen Oberfläche her bewußt einfach gehalten, um den Nutzer nicht vom Wesentlichen abzulenken. Gliederung: Benutzer-Dokumentation Zweck und Anwendungsbereich Anweisungen Entwickler-Dokumentation2.1 Lösungsideen und Algoritmen 3 Zusammenfassung Zweck und Anwendungsbereich Dieses Druckprogramm ist nur für den Schul- und Hausgebrauch geeignet, obwohl es leicht zu bedienen und einfach aufgebaut ist, verfügt es aber nicht über einstellbare Druckoptionen. Dieses Programm wurde im Informatikunterricht und teils in Heimarbeit, unter der Projektaufgabe Entwickeln und testen sie ein Pascal-Programm, mit dessen Hilfe ASCII-Textdateien auf einem Drucker durch direkte Druckeransteuerung ausgedruckt werden können, entwickelt und geschrieben. In diesem Pascal-Programm wurden die geforderten Richtlinien erfüllt, sowie einige der möglichen Erweiterungen eingebunden. Spezifikationen : - Das Datenübertragungsprotokoll zum Drucker ist ADQ-Handshake. - Es wird auf DIN A4-Einzelblätter mit insgesamt 58 Zeilen Druckseite gedruckt. - Nach dem Druck jeder Seite, jedoch nicht ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
2119
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück