Netzwerk - Vernetzung von EDV - Anlagen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Netzwerk - Vernetzung von EDV - Anlagen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Netzwerk Vernetzung von EDV Anlagen Ein Netzwerk ist ein Verbund aus mehreren Computern. Diese Computer tauschen untereinander Daten aus. Ein Netzwerk kann aus zwei bis mehreren Tausend Rechnern bestehen. Die Vernetzung von mehreren Rechnern ist sinnvoll um: Datenbestände von anderen Rechnern zu nutzen Datenbestände schnell und unkompliziert zu übermitteln Peripheriegeräte (Drucker, große Festplatten, ...) effektiver zu nutzen Aus diesen Forderungen ergeben sich jedoch auch Vorraussetzungen, die an das Netzwerk gestellt werden: Die Datenbestände müssen von jedem angeschlossenen Rechner gelesen werden können Daten müssen vom Sender zum Empfänger zuverlässig und richtig übertragen werden Daten müssen vor dem Zugriff Unbefugter geschützt werden Resource-Sharing Das Resource-Sharing war eine der ersten Netzwerkanwendungen, die dazu diente alle im Netz verbundenen Computern den Zugriff auf Geräte wie z. B. Drucker und Plotter zu ermöglichen. Server und Client In einem Netzwerk werden Computer, die Dienste und Daten für andere Rechner bereitstellen als Server bezeichnet. Computer, die diese Dienste nutzen werden als Client betitelt. Datenübertragung Die übertragung der Daten erfolgt über eine spezielle Schnittstelle im Rechner, die Netzwerkkarte. Diese wird mit einem Kabel verbunden und die Daten in diesem grundsätzlich bitseriell übertragen. Das bedeutet, das die dual codierten Daten in einzelne Bits zerlegt und im Netz nacheinander (seriell) übertragen werden. Das Protokoll ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
4689
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück