Schiller, Friedrich: Kabale und Liebe

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Schiller, Friedrich: Kabale und Liebe
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kabale und Liebe (Intrigen und Liebe) ...ist in fünf Akte gegliedert. 1.Akt: Exposition (einführender Teil des Dramas): es beginnt mit einem Gespräch zwischen Miller und Millerin, indem sich der Vater über die Kuppelei der Mutter aufregt. Diese will ihre Tochter nach der Heirat als Madame sehen. Der Vater überläßt ihr selbst die Entscheidung. Sekretär Wurm würde Luise heiraten, aber die ist in Ferdinand verliebt. Sein Vater, der Präsident findet das nicht gut, weil Luise ja bürgerlich ist und sein Sohn eine Lady heiraten soll. Dazu Textausschnitt, Dialog zw. Präsident und Wurm: S.17 18 Ferdinand will die Lady natürlich nicht heiraten und entsagt sogar sein Erbe, aber der Hofmarschall ist schon beauftragt der ganzen Stadt von der Hochzeit zu berichten, damit sein Sohn dann gar nicht mehr zurück kann. 2.Akt: Retardation (nähere Exposition) Die Lady bekommt als Hochzeitsgeschenk teure Juwelen vom Herzog, die sie zu Geld machen läßt und damit den Armen hilft. Dann kommt der Ferdinand zu ihr und erzählt ihr, daß er zur Heirat gezwungen wird und daß er in Luise verliebt ist. Luise und Ferdinand haben Angst, weil der Präsident gegen ihre Liebe ist. Luise fürchtet sogar um ihr Leben. Treibt Keil zwischen Vater und Sohn. Haß 3.Akt: Peripetie (Umschlag) Präsident und Wurm planen Intrige gegen Luise. Sie soll einen falschen Liebesbrief an von Kalb schreiben, den Ferdinand dann finden soll, damit er sie nicht mehr heiraten will. Sie bringen Luises Eltern ins Gefängnis und zwingen sie ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
818
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück