Die UNO

Schlagwörter:
Völkerbund, Weltfrieden, Internationale Gerichtshof, Charte, UNICEF, Friedensmission, Referat, Hausaufgabe, Die UNO
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die UNO Kurz-Referat von Stefan Janßen und Taalke Joosten im Fach Politik (11. Jahrgang des Fachgymnasiums für Ernährung und Hauswirtschaft in Wilhelmshaven)) Bewertung: ungefähr 14 Punkte (entspricht Note 1) Gliederung Völkerbund UNO Was ist die UNO? Organe der UNO Die UN-Charta Die Friedensmissionen Der Kosovo-Krieg Stichpunkte für den Vortrag UNO Quellenverzeichnis 1. Völkerbund Der Völkerbund wurde nach dem 1. Weltkrieg gegründet. Er war eine Institution zur Sicherung des Weltfriedens, die Krieg jeglicher Art zu völkerrechtlichem Unrecht erklärte und die politische Unabhängigkeit seiner 36 Mitgliedsstaaten garantierte. Er sah seine Hauptaufgaben in der Friedenserhaltung und in der Förderung der Zusammenarbeit seiner Mitglieder. Während er in den zwanziger Jahren erfolgreich an der Abrüstung und an der Verwaltung des Saargebietes mitwirkte, war er in den dreißiger Jahren gegenüber Hitler und Mussolini hilflos. Ein Jahr nachdem in San Francisco eine neue Organisation zur Erhaltung des Weltfriedens gegründet worden war, löste sich der Völkerbund am 19. April 1946 in Genf auf. Ein wichtiger Grund für das Scheitern des Völkerbundes war auch, dass bei seiner Gründung nur die Siegerstaaten des 1. Weltkrieges außer den USA dabei waren. Damit war von vornherein die Zielsetzung des Bundes, Frieden zwischen den Völkern zu schaffen zum Scheitern verurteilt, da nur alle Staaten gemeinsam Frieden schaffen und erhalten können. 2. UNO 2.1 Was ist die UNO? Die UNO ( United Nations ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1307
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück