Brigitte Schwaiger; Wie kommt das Salz ins Meer;

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Brigitte Schwaiger; Wie kommt das Salz ins Meer;
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhaltsverzeichnis: 1. Autor 2. Inhaltsangabe 3. Vergleiche zum Film 4. Personencharakterisierung 5. Ort und Zeit der Handlung 6. Besonderheiten 7. Eigene Meinung 1. Autor Brigitte Schwaiger wurde am 06.04.1949 als Tochter eines Arztes in Freistadt geboren. Sie studierte nach ihrer Matura Psychologie, Germanistik und Romanistik in Wien. Sie arbeitete beim Hörfunk und der Fernsehdramaturgie und interessierte sich für Bildhauerei und Malerei. Sie schrieb Hörspiele, Theaterstücke und Lyrik. Im Jahr 1968 heiratete sie einen spanischen Tierarzt und Offizier und lebte einige Zeit in Mallorca und Madrid. Dort unterrichtete sie Deutsch und Englisch. Nach ihrer Scheidung begann sie in Linz ein Studium an der pädagogischen Akademie und war nebenbei beruflich als Schauspielerin, Regieassistentin und Sekretärin tätig. Seit 1975 lebt sie als freie Schriftstellerin in Wien. Wie kommt das Salz ins Meer war ihr erster Roman, mit dem sie internationaler Erfolg hatte. Innerhalb eines Jahres erlebte das Buch die 15. Auflage. 1978 erschien Mein spanisches Dorf , indem sie sich mit ihrer Kindheit und Jugend auseinandersetzt. In ihrem zweiter Roman Lange Abwesenheit, den sie 1980 geschrieben hatte, beschreibt sie die gestörte Beziehung zu ihrem Vater. Aber auch ihre Theaterstücke wie zum Beispiel Nestwärme oder ihre Hörspiele waren volle Publikumserfolge. Weitere Werke von Brigitte Schwaiger sind: 1977 Wie kommt das Salz ins Meer 1977 Mein spanisches Dorf 1980 Lange Abwesenheit 1981 Malstunde ...

Autor:
Kategorie:
Chemie
Anzahl Wörter:
775
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück