Ökologie - Stoffwechsel - Photosynthese - Zellatmung

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Ökologie - Stoffwechsel - Photosynthese - Zellatmung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
1 ökologie 1.1 Begriffe ökologie (oikos Haus, logos Lehre,Wort) Lehre des Naturhaushalts Beziehungen zwischen Lebewesen Umwelt Biotop (bios Leben, topos Ort) Lebensraum, (Fürstengarten, Waldstück X) Faktoren (lat. Macher) Umwelteinflüsse (Regenmenge, Temperatur) abiotisch (gr.) nicht lebende Umwelteinflüsse (s.o.) biotische (gr.) lebende Umwelteinflüsse (Freßfeinde, Krankheiten, ...) Population alle Lebewesen einer Art in einem Biotop Biozönose (gr.) Lebensgemeinschaft; alle Lebewesen in einem Biotop ökosystem (gr.) Biozönose Biotop (z.B. See, Laubwald,...) Biosphäre (gr.) Lebensraum Erde,Lebensgemeinschaft Erde 1.2 Arbeitsbereiche Autökologie untersucht Beziehungen zwischen Lebewesen und Umwelt Demökologie untersucht Beziehungen innerhalb von Populationen Synökologie untersucht Beziehungen zwischen Aut- und Demökologen Theorien Anwender setzen Ergebnisse in Praxis Politik um 1.3 Arbeitsmethoden Bestandsaufnahmen: Freilandbeobachtungen, Laboruntersuchungen Statistische Auswertungen Berechnung usw. Verknüpfen von Ergebnissen Theorien, Modelle, Simulationen Umweltschutz 1.4 Bedeutung Verbesserung der Umwelt zu Gunsten der dort lebenden Tiere und Menschen. Erforschung von Richt-linien für den Umweltschutz. Analyse der Folgen von neuen chemischen Produkten die auf den Markt kommen, um giftige oder schädliche zu eliminieren. Leben ? Wachstum Fortpflanzung Nahrungsaufnahme Reizbarkeit Alterung Sterben Bewegung Weitergabe von Informationen Stoffwechsel 2 Stoffwechsel: Atmung ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
320
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück