Die Entwickling im Nahen Osten

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Die Entwickling im Nahen Osten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
üBERBLICK üBER DIE ENTWICKLUNG IM NAHEN OSTEN Im 19. Jhdt. drangen die europäischen Kolonialmächte und die westliche Zivilisation stürmisch in den Orient ein. In ihrer Freiheit bedroht, mit ihrem Denken und Fühlen in Frage gestellt, erwuchsen den Arabern frische Kräfte, die gegen Ende des 19. Jhdts eine Erneuerung des Islams und des arabischen Geneinsinns einleiteten. Der größte Teil der Araber des Vorderen Orients waren Untertanen des türkischen Sultans. Sie schwankten damals noch zwischen osmanischem Reichspatriotismus und pan-arabischem Nationalismus. Inhatlsverzeichnis Der 1.WK als Wende Um die Araber im Ersten Weltkrieg zum Aufstand gegen die mit Deutschland verbündeten Türken zu bewegen, versprachen britische Politiker, in den arabischen Provinzen des Osmanischen Reiches einen unabhängigen arabischen Staat anzuerkennen. Kernraum sollte GROßSYRIEN sein. Darauf begann 1916 in einigen Gebieten der arabische Aufstand gegen die Türken. Gleichzeitig nahmen -hinter dem Rücken der Araber- die Briten mit den Franzosen im sogenannten Sykes-Picot-Geheimabkommen, 1916, eine Interessensaufteilung des Türkischen Reiches vor. da seit der Entdeckung der Erdölvorkommen die arabischen Gebiete wirtschaftspolitisch eine neue Bedeutung gewonnen hatten. Frankreich sollte den Nordwesten, England den Süden und Osten des Fruchtbaren Halbmondes als Interessensgebiet erhalten. Dagegen versprach 1917 Balfour, der britische Außenminister, den jüdischen Zionisten Unterstützung bei der Errichtung ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
4007
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück