Chagall, Marc

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Chagall, Marc
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Biographie 7. Juli als Moissej Segal jüd. Eltern in Witebsk Weissrussland in Schtetl. 8 Geschwister folgten. später wichtige Motive. Die Mutter, 1914 1 Der Vater 1911 2Vater änderte Namen bald auf Chagall. besuchte jüdische Grundschule, wuchs wegen Religion ohne Skulpturen und Bilder auf. mit 13 in russische Schule auserhalb Schtetl 1. mal Bilder und Skulpturen. schuf erste Zeichnungen im Zeichnungsunterricht heute verschollen. Mutter erkannte Maltalent und förderte trotz Armut. nach Schule Malschulen,dann Lehre als Fotoretoucheur abgebrochen. Zog mit 20 nach St. Petersburg, Bella Rosenfeld, spätere Frau, wird ihm von Modell vorgestellt Bildnis meiner Verlobten mit schwarzen Handschuhen 3 (1909). weitere Malschulen. erste Ausstellungen. 1910 Russland zum ersten mal verlassen, nach Paris mit allen bisherigen Bildern änderte dort Namen von Moissej auf Marc. Chagall war arm, konnte sich Malen nur schwer leisten. Selbstbildnis, 1914 4 kehrt mit vielen neuen Eindrücken nach Witebsk zurück. beteiligte sich erstmals mit einer grösseren Anzahl Bildern an Ausstellung. In St. Petersburg Wiedersehen mit Bella , heiraten im Juli 1915. Leben in Russland gefällt nicht mehr besonders, versucht vorläufig vergeblich, nach Paris zurückzukehren. 1916 wird Chagalls Tochter, Ida geboren, später wichtige Rolle in Chagalls Leben spielt Bella und Ida am Fenster (1916) 5 1917 bricht Oktoberrevolution aus und im ganzen Lande entsteht ein neues Bewusstsein für Kunst. So wird zum Beispiel in Witebsk ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
713
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück