Die Nibelungen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Die Nibelungen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Wie Kriemhild bei den Burgunden aufwuchs(König Dankrat von Burgunden U) verheiratet mit Ute-- 3 Söhne: Gunther, Gernot, Giselher 1 Tochter: KriemhildHelden in Burgund: Hagen von Tronje (der Grimmige)Brüder: DankwartNeffe: OrtwinTraum Kriemhilds: sie zieht einen Falken auf -- 2 Adler zerreißen ihnUte: Falke Mann, wenn Gott ihn nicht beschützt wirst du ihn verlieren -- Kriemhild: will sich nie verlieben -- Ute: Vor der Liebe kann man sich nicht schützen, sie kommt einfach. Wie Sigfrid erzogen wardSigmund verheiratet mit Sigelind -- Sigfrid (hübsch, wild) lebt auf der Burg Xantenkommt zu Mime -- Schatz der Nibelungen (Drache besiegt -- Blut baden)Schwert, Tarnkappe, Ring (Fluch?)-- Fest (7 Tage), Sigmund will Sigfrid Krone geben -- er lehnt ab Wie Sigfrid nach Worms kamhört von Kriemhild -- fährt nach Worms, mit 12 Männern -- Könige wissen nicht wer er ist -- Ortwin: fragt Hagen -- Hagen: Sigfrid berühmter Drachentöter -- Siegfried will Land erobern, schließt dann Freundschaft mit den 3 Königen -- lebt 1 Jahr bei ihnen Wie Sigfrid mit den Sachsen strittKönig von Sachsen LüdegerKönig der Dänen Lüdegastkämpfen beiden gegen BurgundenSigfrid 1 000 Mann Tapfersten gegen 40 000 Krieger1. Schlacht gegen Dänen (Lüdegast verletzt -- gefangengenommen)2. Schlacht gegen Dänen und Sachsen (Lüdeger gefangen)beide kämpfen gegen SigfridBote erzählt Kriemhild über Sigfrid der Tapferste -- Kriemhild verliebt sich in Sigfrid Wie Sigfrid Kriemhild zum ersten Male sahfeiern Sieg, auch Kriemhild ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
2408
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 7 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück