Innovationsmanagement

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Innovationsmanagement
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
3.BEFT - Referat von Taro Fruhwirth, 5HBa Innovationsmanagement Welche Phasen hat der Innovationsprozess ? Wodurch wird Ideenengineering beeinflußt ? Erklären sie überblicksmäßig Brainstorming. Innovationsmanagement dient zur Erneuerung des Betriebs oder Produktes. Das Ziel ist die Verbesserung des Produktes oder der wirtschaftlichen Lage des Betriebs mittels Ideen die durch Kreativitätstechniken generiert worden sind. Innovationsprozeß Der Innovationsprozeß besteht aus 4 Phasen. 1. Ideengenerierung Unter Ideengenerierung versteht man das Sammeln von Ideen sowohl betriebsintern als auch extern. Merkmale erfolgreicher Produktideen sind eine erhöhte Nachfrage (demand pull) und eine neuartige Technologie (technology push). Weiters sollten beim Auswählen der Ideen die Bedürfnisse der Produktion und der Umweltschutz beachtet werden. 2. Entwicklung von Ideen Zur Entwicklung von Ideen gibt es 1. systematisch - analytische Methoden Funktionsanalyse Problemlösungsbaum 2. intuitiv - spontane Methoden ( Kreativitätstechniken ) Das Ziel dieser Techniken ist es, aus vorhandenen Denkmustern auszubrechen. Gewohnheiten führen bei der Suche nach Neuem oft zu Denkblockaden. Diese Blockaden sollen durch Kreativitätstechniken bewußt umgangen werden. Brainstorming Methode 635 Einschub Brainstorming Brainstorming ist die am häufigsten angewandte Kreativitätstechnik. Eine Gruppe denkt gemeinsam über ein bestimmtes Problem nach und sucht gemeinsam nach Lösungsansätzen. Die Gruppe sollte 5 - 12 ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
518
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück