Einführung in die Betriebstechnik

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Einführung in die Betriebstechnik
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
1 Einführung in die Betriebstechnik 1.1 Lehraufgabe (wozu BT) Die BT beschäftigt sich mit den Grundlagen, Methoden, Verfahren, der Analyse, Planung, Durchführung und Kontrolle der einzelnen Betriebsbereiche eines Unternehmens unter Zugrundelegung des optimalen Einsatzes der Produktionsfaktoren (Mensch, Betriebsmittel, Arbeitsgegenstand) in Hinblick auf eine ständige Kostensenkung der Produktion. 1.2 Einordnung in die Wirtschaftswissenschaften Die BT ist ein Teil der Betriebswirtschaftslehre mit Schwergewicht Controling (Ablauforganisation). Wirtschaft (engl.: economy) ist die Summe aller menschlichen Tätigkeiten für den Markt zur Bedürfnisbefriedigung. Obwohl die menschlichen Bedürfnisse praktisch unbegrenzt sind, stehen jedoch die zur Bedürfnisbefriedigung geeigneten Mittel und Güter nur in beschränkter Menge zur Verfügung. Wirtschaften (engl.: house holding, managing) Die naturgegebene Knappheit der Güter (Ressourcen) führt zu einem Spannungsverhältnis zwischen Bedarf und Bedarfsdeckung und zwingt den Menschen also zu wirtschaftlichem Handeln, d.h. das die vorhandenen Mittel so zu verwenden sind, daß ein möglichst großes Maß an Bedürfnisbefriedigung erreicht werden kann. MS: Wirtschaft sind wir alle (R. Sallinger) MS: Die Bedürfnisse steigen mit den Möglichkeiten 1.3 Betriebswirtschaftslehre (BWL) Die BWL ist die Lehre einer rationalen (vernünftigen) und rationellen Betriebsführung. Das Objekt mit dem sich die BWL beschäftigt ist der wirtschaftende Betrieb. ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
2506
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück