Treibhauseffekt und Klimaänderung

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Treibhauseffekt und Klimaänderung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Treibhauseffekt und Klimaänderung Wodurch wird das Klima bestimmt? Als Klima wird der charakteristische Zustand der Erdatmosphäre über einer bestimmten Region bezeichnet. Die Witterung eines einzelnen Jahres kann erheblich von diesem Zustand abweichen. Die Klimazonen der Erde sind in erster Linie durch die unterschiedliche Dauer der Sonneneinstrahlung und deren Einfallswinkel geprägt. Je länger die Sonne über dem Horizont steht und je höher im Zenit, desto mehr Strahlungsenergie ist zur Erwärmung der Erdoberfläche verfügbar. Zusätzlich wird das Klima durch die Beschaffenheit der Erdoberfläche beeinflußt. Abhängig von Wasseroberflächen oder Festland, von Flachland oder Gebirge ändern sich Temperatur, Wind, Niederschlag und Feuchte. Die Temperatur der bodennahen Luftschichten beträgt über die gesamte Erdoberfläche und übers Jahr gemittelt derzeit etwa 15 C. Durch natürliche Klimaschwankungen im Laufe eines Jahrhunderts kann dieser Wert um größenordnungsmäßig 0,5 Cvariieren; über längere Zeiträume, z. B. während der Eiszeit, haben sich die Mitteltemperaturen um mehrere Grad geändert. Der natürliche Treibhauseffekt Die auf die Erdoberfläche auftreffende kurzwellige Sonnenstrahlung mit Wellenlängen zwischen 0,3 und 3,0 Mikrometer ( m) hätte eine bodennahe Lufttemperatur von nur -18 C zur Folge. Die Differenz von 33 Grad zur derzeitigen Gleichgewichtstemperatur von 15 C wird durch Strahlungsabsorption in der Erdatmosphäre verursacht. In den letzten 1.000.000 Jahren haben sich die ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1267
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 1 vergeben.
Zurück