Schiller, Friedrich: Kabale und Liebe

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Schiller, Friedrich: Kabale und Liebe
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhaltsangabe von Schillers Kabale und Liebe Von Thom Kühn Schillers Trauerspiel Kabale und Liebe von 1784 dreht sich um die Liebe zwischen dem Adeligensohn Ferdinand v. Walter und der bürgerlichen Luise Miller, die zum scheitern verurteilt ist. Der erste Akt spielt im Hause Miller, wo der Hausherr und seine Frau über Ferdinands und Luises Liebe diskutieren. Luises Vater ist gegen die Liebe. Der Präsidentensekretär Wurm ist in Luise verliebt, was Frau Miller versucht, ihm auszureden woraufhin Wurm aus dem Haus geht. Zuvor hat er jedoch erfahren, dass sich Luise und Ferdinand treffen, was er dem Präsidenten erzählt. Der Präsident jedoch hat vor, seinen Sohn mit der Lady Milford verheiraten, um seinen Einfluß beim Fürsten zu vergrößern. Er versucht Luise Ferdinand auszureden worauf Ferdinand seinen Vater verflucht. F. wird zu einer Unterredung mit der Lady gezwungen in der sie ihm ihre Liebe gesteht, die er jedoch nicht erwidert und sie verbittert zurücklässt. Im Hause Miller kommt es dann nach einer Diskussion des Präsidenten, Ferdinands und Miller zu einem Handgemenge nachdem der Präsident Miller in den Kerker werfen und seine Frau sowie seine Tochter an den Pranger binden lassen wollte. Dies verhindert F., indem er seinen Degen zieht und seinem Vater droht, dem Fürsten zu erzählen, wie der Präsident an die Macht gekommen sei. (nämlich durch die Ermordung seines Vorgängers) Im dritten Akt wird, wie es Wurm zuvor vorgeschlagen hat, Miller und seine Frau in den Kerker ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
489
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück