Sicherheit im Internet

Schlagwörter:
Virus, URL, Passwort, Referat, Hausaufgabe, Sicherheit im Internet
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Sicherheit im Internet Das Internet wird immer wichtiger. In den entwickelten Ländern gibt es immer mehr User. Jedoch bevor man zu surfen und den Online-Handel zu nutzen beginnen kann sollte man einige Sicherheitsmaßnahmen beachten Genauso wie man wissen sollte, dass man bremsen muss wenn man in einem fahrenden Auto am Steuer sitzt. Du sitzt am Steuer Du kannst jede beliebige Site im Web besuchen und dort machen was du willst. Dazu brauchbare Tipps: 10 Sicherheitstipps Zuerst sollte man wissen, dass natürlich nicht jede Site voll mit Piraten ist, die nur darauf warten, dass ein armes, unschuldiges Opfer vorbeikommt, um ihnen einen Virus zu schicken oder ihre e-mails zu lesen Man sollte sich aber trotzdem einiger Gefahren bewusst werden und versuchen sie zu meiden: Nie von einem Computer, der eigentlich für einen anderen speziellen Gebrauch(z. B. für Buchhaltung) angeschafft worden ist, erbarmungslos in die hintersten Ecken des wwws surfen Die Gefahr auf sich zu nehmen, dass ein Virus sich einschleicht und die wichtigen Daten löscht ist in diesem Fall unnötig Es gibt aber bereits billige Computer die nichts anderes können als sich ins Internet einzulogen. Wenn euch eine Site komisch vorkommt(wenn z.B. ein Sony-Fernseher um 20,- angeboten wird) dann solltet ihr sofort überprüfen ob die Adresse in der URL-Leiste(die untere Leiste) mit der Adresse, die in der oberen Leiste steht übereinstimmt. Das ist sehr schwer zu fälschen. Ihr solltet euch immer 100 -ig sicher sein wer die ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
400
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 5 vergeben.
Zurück