Die Grünen

Schlagwörter:
Madeleine Petrovic, Christoph Chorherr, Wahlen, Referat, Hausaufgabe, Die Grünen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
The political party was founded in . They want to save the nature and they are against atomic power plants in and next to Austria. The party is represented in the European Parliament by 12 MEPs and in the national Parliament Bundestag by 47 MPs. Five out of 16 regions do not have Green parliamentarians. In these five East Germany regions, BüNDNIS 90 DIE GRüNEN did not make the 5 threshold. Overcoming the difference in the performance between East and West due to the specific situation of the East is one of the major challenges in the near future. In 1999 all of the East-German regions will have elections. BüNDNIS 90 DIE GRüNEN will then have to show, that they do not only succeed in West-Germany. NR-Wahl: ERGEBNISSE DER GRüNEN 1986 - 1999 Stimmen, Prozente, Mandate bei Nationalrats- und EU-Wahlen Die Ergebnisse der Grünen bei den Nationalratswahlen seit 1986 (1995 inkl. Wiederholungswahl vom 13. Oktober 1996, bei der ein Mandat von der öVP zur FPö gewandert ist)und bei den EU-Wahlen 1996 und 1999: JAHR STIMMEN PROZENT - MANDATE 1986 234.028 4,8 8 1990 225.084 4,8 10 1994 338.538 7,3 2,5 13 1995 233.208 4,8 -2,5 9 1999 310.682 7,4 2,6 14 EU-Wahlen: 1996 258.250 6,8 1 1999 260.273 9,3 2,5 2 Grüne Sprossen - alternative Blüten Beinharte Konkurrenzkmpfe, Stimmrecht um 30 Schilling, Herzinfarkt, Klubausschluß die Geburtswehen der Grünen. Von Gregor Matjan Eine heiße Viertelstunde mehr war 1968 in österreich nicht. Zehn Jahre später schlug die Stunde voll: mit Zwentendorf wurden ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
2420
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück