Heym, Georg

Geboren
* 1887
in Hirschberg
Gestorben
1912
in Berlin
Kurzinfo
deutscher Schriftsteller und Vertreter des frühen Expressionismus
Pseudonyme
Heim, Georg
Gejm, Georg
Heym, Georg Theodor Franz Artur
Berufe
Schriftsteller & Jurist
Wirkungsort
Hirschberg im Riesengebirge, Würzburg, Jena & Berlin
Literaturepoche
Moderne
Expressionismus

Georg Heym - Biografie

Georg HeymDer Geburtsort von Georg Heym ist Hirschberg. Hier wurde er im Jahr 1887 geboren. Heym verstarb im Jahr 1912 in Berlin. Georg Heym war ein deutscher Schriftsteller und Vertreter des frühen Expressionismus. Informationen zur Epoche, für die der Schriftsteller ein typischer Vertreter war, liegen uns nicht vor. Die Lebensdaten von Heym fallen aber zeitlich betrachtet mit den Literaturepochen Moderne und Expressionismus zusammen. Zeitlich lassen sich die genannten Epochen folgendermaßen einordnen: Moderne (1890 bis 1920), Expressionismus (1910 bis 1925). Als Stätten des Schaffens von Heym sind folgende Orte bekannt: Hirschberg im Riesengebirge, Würzburg, Jena und Berlin. Zum Autor Georg Heym sind auf abi-pur.de sehr viele Gedichte veröffentlicht. In unserer Datenbank findest Du momentan 75 Gedichte. „Alle Landschaften haben“, „Allerseelen“ und „An Hildegard K“ sind bekannte Gedichte des Dichters.

Weitere Gedichte des Autors Georg Heym (Infos zum Autor)

Zum Autor Georg Heym sind auf abi-pur.de 75 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte findest Du auf der Übersichtsseite des Autors.

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Georg Heym

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Georg Heym zusammengestellt. Du findest unter anderem Gedichtinterpretationen, Analysen von Gedichten und Informationen zum Lebenslauf von Georg Heym.

Um dir alle Zusammenfassungen, Interpretationen und Biographien zum Autor anzusehen, klicke bitte hier.