Auf den Geistlichen-Wortes-Donner: im grösten Donnerwetter / im Garten von Catharina Regina von Greiffenberg

Auf den Geistlichen-Wortes-Donner:
im grösten Donnerwetter / im Garten
 
DV starker Donner-GOtt! gib deinem Donner-Kraft /
dem Herz durchdringungs-Wort; daß man die Geistes-Blitze
darauf erblick' / und fühl' auch die Einschlagungs Hitze /
daß allen Herzen-Stolz es strack danider rafft!
das Donner-prastlen hat Bekehrungs-Eigenschafft /
weil GOttes Gegenwart im Schrecken hat den Sitze.
Es ist voll Fruchtbarkeit diß schröcklich Lufft geschütze:
10 
So ist sein Eyfer auch mit Gnaden-Krafft behafft.
11 
Der Wunder-Strahl / sein Wort / verletzt der Seelen klingen /
12 
dem Leib die scheiden nicht; das stark' ist nur sein Ziel.
13 
Sein Geist-Subtiligkeit kan unvermerkt durchdringen.
14 
Zu zeiten durch den Schall zu fällen ihm gefiel.
15 
Behüt uns nur / O GOtt / vor Wolken Donnerschlägen:
16 
Durch deine Wortstreich wollst bekehrend uns erlegen!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (26.6 KB)

Details zum Gedicht „Auf den Geistlichen-Wortes-Donner: im grösten Donnerwetter / im Garten“

Anzahl Strophen
2
Anzahl Verse
16
Anzahl Wörter
112
Entstehungsjahr
1633 - 1694
Epoche
Barock

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Auf den Geistlichen-Wortes-Donner: im grösten Donnerwetter / im Garten“ stammt aus der Feder der Autorin bzw. Lyrikerin Catharina Regina von Greiffenberg. Greiffenberg wurde im Jahr 1633 geboren. Im Zeitraum zwischen 1649 und 1694 ist das Gedicht entstanden. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten der Autorin her kann der Text der Epoche Barock zugeordnet werden. Bei der Schriftstellerin Greiffenberg handelt es sich um eine typische Vertreterin der genannten Epoche. Das 112 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 16 Versen mit insgesamt 2 Strophen. Catharina Regina von Greiffenberg ist auch die Autorin für das Gedicht „In Gott / end ich mein Thun / daß es unendlich wird“, „Gott gibt mir alles hier / aus freyem Liebes-Muht“ und „Mein Wunsch ist / Gott allein / der endlich wird zu allen“. Auf abi-pur.de liegen zur Autorin des Gedichtes „Auf den Geistlichen-Wortes-Donner: im grösten Donnerwetter / im Garten“ weitere 337 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Catharina Regina von Greiffenberg (Infos zum Autor)

Zum Autor Catharina Regina von Greiffenberg sind auf abi-pur.de 337 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.