Pilatus von Georg Heym

Ein Lächeln schiefen Grames, das verschwindet
Hinein in seiner Stirne weißes Tor.
Er sitzt auf seinem Stuhl. Seine Hände erhoben
Brechen den Stab und fallen von oben.
 
Aber wie eine Blume voll grüner Helle
Leuchtet im Dunkel der Höfe der König der Juden.
Und die Stirn, die sie schattig mit Dornen beluden,
Brennt wie ein Stein in fahler Grelle.
 
Und der Gott steigt hinauf, von den Schultern
10 
gehoben
11 
Riesiger Engel, er singet, ein Schwan,
12 
Leicht und klein fährt er auf in der strahlenden Bahn
13 
Und der Vater, im Glanze, wartet sein droben.
 
14 
Aber der Richter am blauen Gebirge
15 
Hänget im riesigen Mantel wie faltige Frucht.
16 
Wild kommt der Abend über die hallenden Öden.
17 
Schweigsame Wasser fallen in grüner Schlucht.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.3 KB)

Details zum Gedicht „Pilatus“

Autor
Georg Heym
Anzahl Strophen
4
Anzahl Verse
17
Anzahl Wörter
119
Entstehungsjahr
1887 - 1912
Epoche
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Pilatus“ ist Georg Heym. Der Autor Georg Heym wurde 1887 in Hirschberg geboren. Zwischen den Jahren 1903 und 1912 ist das Gedicht entstanden. Eine Zuordnung des Gedichtes zur Epoche Expressionismus kann auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors vorgenommen werden. Bei Heym handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das Gedicht besteht aus 17 Versen mit insgesamt 4 Strophen und umfasst dabei 119 Worte. Die Gedichte „April“, „Berlin I“ und „Berlin II“ sind weitere Werke des Autors Georg Heym. Zum Autor des Gedichtes „Pilatus“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 75 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Georg Heym

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Georg Heym und seinem Gedicht „Pilatus“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Georg Heym (Infos zum Autor)

Zum Autor Georg Heym sind auf abi-pur.de 75 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.