Erstes Liebeslied eines Mädchens von Eduard Mörike

Was im Netze? Schau einmal!
Aber ich bin bange;
Greif ich einen süßen Aal?
Greif ich eine Schlange?
 
Lieb ist blinde
Fischerin;
Sagt dem Kinde,
Wo greift's hin?
 
Schon schnellt mir's in Händen!
10 
Ach Jammer! o Lust!
11 
Mit Schmiegen und Wenden
12 
Mir schlüpft's an die Brust.
 
13 
Es beißt sich, o Wunder!
14 
Mir keck durch die Haut,
15 
Schießt 's Herze hinunter!
16 
O Liebe, mir graut!
 
17 
Was tun, was beginnen?
18 
Das schaurige Ding,
19 
Es schnalzet da drinnen,
20 
Es legt sich im Ring.
 
21 
Gift muß ich haben!
22 
Hier schleicht es herum,
23 
Tut wonniglich graben
24 
Und bringt mich noch um!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.8 KB)

Details zum Gedicht „Erstes Liebeslied eines Mädchens“

Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
96
Entstehungsjahr
1804 - 1875
Epoche
Biedermeier

Gedicht-Analyse

Eduard Mörike ist der Autor des Gedichtes „Erstes Liebeslied eines Mädchens“. Mörike wurde im Jahr 1804 in Ludwigsburg geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes liegt zwischen den Jahren 1820 und 1875. Eine Zuordnung des Gedichtes zur Epoche Biedermeier kann auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors vorgenommen werden. Bei Mörike handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das 96 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 24 Versen mit insgesamt 6 Strophen. Der Dichter Eduard Mörike ist auch der Autor für Gedichte wie „Elfenlied“, „Er ist’s“ und „Gebet“. Zum Autor des Gedichtes „Erstes Liebeslied eines Mädchens“ haben wir auf abi-pur.de weitere 171 Gedichte veröffentlicht.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Das Video mit dem Titel „Erstes Liebeslied eines Mädchens von Eduard Mörike, von Ole Irenäus Wieröd vorgetragen“ wurde auf YouTube veröffentlicht. Unter Umständen sind 2 Klicks auf den Play-Button erforderlich um das Video zu starten.

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Eduard Mörike

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Eduard Mörike und seinem Gedicht „Erstes Liebeslied eines Mädchens“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Eduard Mörike (Infos zum Autor)

Zum Autor Eduard Mörike sind auf abi-pur.de 171 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.