Der Tanz von Christian Morgenstern

Ein Vierviertelschwein und eine Auftakteule
trafen sich im Schatten einer Säule,
die im Geiste ihres Schöpfers stand.
Und zum Spiel der Fiedelbogenpflanze
reichten sich die zwei zum Tanze Fuß und Hand.
 
Und auf seinen dreien rosa Beinen
hüpfte das Vierviertelschwein graziös,
und die Auftakteul auf ihrem einen
wiegte rhythmisch ihr Gekrös.
10 
Und der Schatten fiel,
11 
und der Pflanze Spiel
12 
klang verwirrend melodiös.
 
13 
Doch des Schöpfers Hirn war nicht von Eisen,
14 
und die Säule schwand, wie sie gekommen war;
15 
und so mußte denn auch unser Paar
16 
wieder in sein Nichts zurücke reisen.
17 
Einen letzten Strich
18 
tat der Geigerich
19 
und dann war nichts weiter zu beweisen.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.3 KB)

Details zum Gedicht „Der Tanz“

Anzahl Strophen
3
Anzahl Verse
19
Anzahl Wörter
104
Entstehungsjahr
1871 - 1914
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Christian Morgenstern ist der Autor des Gedichtes „Der Tanz“. Im Jahr 1871 wurde Morgenstern in München geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes liegt zwischen den Jahren 1887 und 1914. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zur Epoche Moderne zu. Morgenstern ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das Gedicht besteht aus 19 Versen mit insgesamt 3 Strophen und umfasst dabei 104 Worte. Die Gedichte „Bim, Bam, Bum“, „Brief einer Klabauterfrau“ und „Brüder!“ sind weitere Werke des Autors Christian Morgenstern. Zum Autor des Gedichtes „Der Tanz“ haben wir auf abi-pur.de weitere 189 Gedichte veröffentlicht.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Das Video mit dem Titel „Christian Morgenstern Der Tanz“ wurde auf YouTube veröffentlicht. Unter Umständen sind 2 Klicks auf den Play-Button erforderlich um das Video zu starten.

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Christian Morgenstern

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Christian Morgenstern und seinem Gedicht „Der Tanz“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Christian Morgenstern (Infos zum Autor)

Zum Autor Christian Morgenstern sind auf abi-pur.de 189 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.