Brief auf Hotelpapier von Joachim Ringelnatz

Wenn du nach Halle gehst,
Dann geh nach Hamburg,
Wenn du von gutem Leben was verstehst.
 
Wenn du nach Halle reist,
Magst du zuvor mich fragen.
Ich kann dir manches sagen,
Was du vielleicht nicht weißt.
 
Daß du in kurzer Frist
Nur Allerbestes pickst.
10 
Die Stadt ist nämlich etwas trüb gemixed.
11 
Doch kommt’s auch darauf an, wer du nun bist.
 
12 
Ziehst du nach Halle, grüße Giebichenstein
13 
Und Marcks und andres Nochzuunterschätzte.
14 
Und möchte alles dir gewogen sein,
15 
Was mich so freundlich hier anringelnätzte.
 
16 
Vorausgesetzt: du hast ein Herz am Rost
17 
Und für Geschmack ein heiteres Gesicht.
18 
Dann, wie gesagt, quartier dich vor der Post
19 
Gleich in Stadt Hamburg ein. Halle entgeht dir nicht.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.5 KB)

Details zum Gedicht „Brief auf Hotelpapier“

Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
19
Anzahl Wörter
114
Entstehungsjahr
1929
Epoche
Moderne,
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Brief auf Hotelpapier“ ist Joachim Ringelnatz. Ringelnatz wurde im Jahr 1883 in Wurzen geboren. 1929 ist das Gedicht entstanden. Erschienen ist der Text in Berlin. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her kann der Text den Epochen Moderne oder Expressionismus zugeordnet werden. Ringelnatz ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das 114 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 19 Versen mit insgesamt 5 Strophen. Der Dichter Joachim Ringelnatz ist auch der Autor für Gedichte wie „Abglanz“, „Abschied von Renée“ und „Abschiedsworte an Pellka“. Zum Autor des Gedichtes „Brief auf Hotelpapier“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 560 Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Joachim Ringelnatz

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Joachim Ringelnatz und seinem Gedicht „Brief auf Hotelpapier“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Joachim Ringelnatz (Infos zum Autor)

Zum Autor Joachim Ringelnatz sind auf abi-pur.de 560 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.