Kaiser Wilhelms Rückkehr von Theodor Fontane

Dreifarbig, kranzumwunden
Unsre Fahnen flattern und wehn,
Das waren Festesstunden,
Wie keine wir noch gesehn;
Vielhunderttausendtönig
In Lüften die Grüße ziehn:
Willkommen Kaiser-König,
Willkommen in Berlin.
 
Nun steiget höher, ihr Schwalben,
10 
Und kündet, was es sei:
11 
Blauer Himmel allenthalben,
12 
Und das Wetter ist vorbei.
13 
Es ward uns viel beschieden,
14 
Es ward uns großes Glück:
15 
König Wilhelm bringt uns den Frieden
16 
Und bringt uns sich selber zurück.
 
17 
Er bringt uns sich selber wieder
18 
Und Neues zu allem, was war,
19 
Nun entsprießt ein stolzes Gefieder
20 
Dem alten preußischen Aar.
21 
Das Alte hoch und das Neue
22 
Vom Njemen bis an den Rhein
23 
Und wir flechten die alte Treue
24 
In die neue Krone hinein.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.7 KB)

Details zum Gedicht „Kaiser Wilhelms Rückkehr“

Anzahl Strophen
3
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
110
Entstehungsjahr
1871
Epoche
Realismus

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Kaiser Wilhelms Rückkehr“ ist Theodor Fontane. Fontane wurde im Jahr 1819 in Neuruppin geboren. 1871 ist das Gedicht entstanden. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her lässt sich das Gedicht der Epoche Realismus zuordnen. Fontane ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das vorliegende Gedicht umfasst 110 Wörter. Es baut sich aus 3 Strophen auf und besteht aus 24 Versen. Weitere bekannte Gedichte des Autors Theodor Fontane sind „An Marie“, „An meinem Fünfundsiebzigsten“ und „Auf der Treppe von Sanssouci“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Kaiser Wilhelms Rückkehr“ weitere 211 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Theodor Fontane

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Theodor Fontane und seinem Gedicht „Kaiser Wilhelms Rückkehr“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Theodor Fontane (Infos zum Autor)

Zum Autor Theodor Fontane sind auf abi-pur.de 211 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.