Entschwunden von Emanuel Geibel

Einstmals hab ich ein Lied gewußt,
Einst, in goldenen Stunden,
Sang ich's, da ich ein Kind noch war,
Aber mir ist's entschwunden.
 
Lieblich schwebte die Weise hin,
weich wie Schwanengefieder;
Ach, wohl such' ich durch Feld und Wald,
Finde nimmer sie wieder.
 
Manchmal mein ich, es wogt ihr Laut
10 
Über der Flur in den Winden;
11 
Aber es ist verhallt im Nu,
12 
Will ich ihn greifen und binden.
 
13 
Oft auch, wenn ich bei Nacht entschlief,
14 
Streift urplötzlich und leise
15 
Über mein Herz mit Traumeshand
16 
Die verlorene Weise.
 
17 
Aber fahr' ich vom Kissen auf,
18 
Kann ich mich nimmer besinnen;
19 
Nur vom Auge noch fühl ich sacht
20 
Brennende Tränen rinnen.
 
21 
Und doch mein ich: fänd ich den Klang,
22 
All die heimlichen Schmerzen
23 
Könnt, ich wieder, wie einst als Kind,
24 
Mir wegsingen vom Herzen.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.7 KB)

Details zum Gedicht „Entschwunden“

Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
130
Entstehungsjahr
1815 - 1884
Epoche
Klassik,
Romantik,
Biedermeier

Gedicht-Analyse

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um das Gedicht „Entschwunden“ des Autors Emanuel Geibel. Der Autor Emanuel Geibel wurde 1815 in Lübeck geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes liegt zwischen den Jahren 1831 und 1884. Das Gedicht lässt sich an Hand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her den Epochen Klassik, Romantik, Biedermeier, Junges Deutschland & Vormärz, Realismus oder Naturalismus zuordnen. Bei Verwendung der Angaben zur Epoche, prüfe bitte die Richtigkeit der Zurodnung. Die Auswahl der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und muss daher nicht unbedingt richtig sein. Das Gedicht besteht aus 24 Versen mit insgesamt 6 Strophen und umfasst dabei 130 Worte. Weitere Werke des Dichters Emanuel Geibel sind „Nun die Schatten dunkeln“, „Die stille Wasserrose“ und „Mahnung“. Zum Autor des Gedichtes „Entschwunden“ haben wir auf abi-pur.de weitere 63 Gedichte veröffentlicht.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Emanuel Geibel (Infos zum Autor)

Zum Autor Emanuel Geibel sind auf abi-pur.de 63 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.