Bergmanns Los von Heinrich Kämpchen

Das ist des Bergmanns früher Tod:
Er muß im Schacht
Tagtäglich scharren um sein Brot
In Dunst und Nacht. –
 
Ihn hält die mühevolle Schicht
Vom Tage fern,
Er mißt das gold’ne Sonnenlicht
Und Mond und Stern’. –
 
Wühlt wie der Maulwurf immerfort
10 
Und scharrt und gräbt
11 
Im Kohlengang, am düstern Ort –
12 
Heißt das gelebt? –
 
13 
Oft stürzt auf ihn mit Ungestüm
14 
Der Wasserschwall –
15 
Das Wetter dräut, das Ungetüm,
16 
Der Berge Fall. –
 
17 
So ist sein Leben immerdar
18 
Bedrängt, bedroht,
19 
Und stets umwittert von Gefahr,
20 
Von Not und Tod. –
 
21 
So macht er täglich seine Schicht
22 
In Stein und Kluft,
23 
Und gräbt beim trüben Lampenlicht
24 
Sich selbst die Gruft. –
 
25 
So haut er tief im Erdenschoß,
26 
Für sich allein –
27 
Das ist des Kohlengräbers Los!
28 
Kann’s trüber sein?
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.8 KB)

Details zum Gedicht „Bergmanns Los“

Anzahl Strophen
7
Anzahl Verse
28
Anzahl Wörter
123
Entstehungsjahr
1909
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Bergmanns Los“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Heinrich Kämpchen. Geboren wurde Kämpchen im Jahr 1847 in Altendorf an der Ruhr. Das Gedicht ist im Jahr 1909 entstanden. Erschienen ist der Text in Bochum. Das Gedicht lässt sich an Hand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her der Epoche Moderne zuordnen. Prüfe bitte vor Verwendung die Angaben zur Epoche auf Richtigkeit. Die Zuordnung der Epoche ist auf zeitlicher Ebene geschehen. Da sich Literaturepochen zeitlich überschneiden, ist eine reine zeitliche Zuordnung häufig mit Fehlern behaftet. Das vorliegende Gedicht umfasst 123 Wörter. Es baut sich aus 7 Strophen auf und besteht aus 28 Versen. Die Gedichte „Am Kochbrunnen in Wiesbaden“, „Am Marienbrönnlein“ und „Am Rhein“ sind weitere Werke des Autors Heinrich Kämpchen. Zum Autor des Gedichtes „Bergmanns Los“ haben wir auf abi-pur.de weitere 165 Gedichte veröffentlicht.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Weitere Gedichte des Autors Heinrich Kämpchen (Infos zum Autor)

Zum Autor Heinrich Kämpchen sind auf abi-pur.de 165 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.