Kehr ein bei mir von Friedrich Rückert

Du bist die Ruh,
Der Friede mild,
Die Sehnsucht du,
Und was sie stillt.
 
Ich weihe dir
Voll Lust und Schmerz
Zur Wohnung hier
Mein Aug und Herz.
 
Kehr ein bei mir
10 
Und schließe du
11 
Still hinter dir
12 
Die Pforten zu.
 
13 
Treib andern Schmerz
14 
Aus dieser Brust!
15 
Voll sei dies Herz
16 
Von deiner Lust.
 
17 
Dies Augenzelt
18 
Von deinem Glanz
19 
Allein erhellt,
20 
O füll es ganz!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.2 KB)

Details zum Gedicht „Kehr ein bei mir“

Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
20
Anzahl Wörter
65
Entstehungsjahr
1788 - 1866
Epoche
Klassik,
Romantik,
Biedermeier

Gedicht-Analyse

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um das Gedicht „Kehr ein bei mir“ des Autors Friedrich Rückert. Der Autor Friedrich Rückert wurde 1788 in Schweinfurt geboren. Im Zeitraum zwischen 1804 und 1866 ist das Gedicht entstanden. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her kann der Text den Epochen Klassik, Romantik, Biedermeier, Junges Deutschland & Vormärz oder Realismus zugeordnet werden. Die Richtigkeit der Epochen sollte vor Verwendung geprüft werden. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen. Da es keine starren zeitlichen Grenzen bei der Epochenbestimmung gibt, können hierbei Fehler entstehen. Das vorliegende Gedicht umfasst 65 Wörter. Es baut sich aus 5 Strophen auf und besteht aus 20 Versen. Friedrich Rückert ist auch der Autor für Gedichte wie „Vermeiden sollen sich, die nicht zusammenpassen“, „Schlaf ein, mein Herz“ und „Die Wahrheit ist im Wein“. Zum Autor des Gedichtes „Kehr ein bei mir“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 102 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Das Video mit dem Titel „Kehr ein bei mir von Friedrich Rückert, vom Wortmann gelesen“ wurde auf YouTube veröffentlicht. Unter Umständen sind 2 Klicks auf den Play-Button erforderlich um das Video zu starten.

Weitere Gedichte des Autors Friedrich Rückert (Infos zum Autor)

Zum Autor Friedrich Rückert sind auf abi-pur.de 102 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.