Um eine Hoffnung ärmer von Otto Ernst

Betratst du je ein Haus
Mit hoffendem Verlangen
Und bist von dannen drauf
Gesenkten Blicks gegangen,
Um eine Hoffnung ärmer?
 
Wie anders schien die Welt
Auf deinem ersten Gange,
Als da du kehrst zurück
Mit sorgenbleicher Wange,
10 
Um eine Hoffnung ärmer!
 
11 
Wie bohren sich ins Hirn
12 
Die heißen Sonnenstrahlen!
13 
Wie bebt das kranke Herz
14 
In wilden Fieberqualen,
15 
Um eine Hoffnung ärmer!
 
16 
Zerreißend dringt ins Ohr
17 
Der Straßen Lärmgewühle –
18 
Ach, daß du könntest ruhn,
19 
Das Haupt auf weichen Pfühle –
20 
Um eine Hoffnung ärmer!
 
21 
Ach, daß das schwere Herz
22 
Der Tränen sich entlüde!
23 
Geduld! Noch kurzen Weg! –
24 
Wie wandelst du so müde,
25 
Um eine Hoffnung ärmer!
 
26 
Da endlich winkt das Heim …
27 
Wohin sollst du dich wenden?
28 
Aus allem Winkeln raunt’s
29 
Und von den düstern Wänden:
30 
„Um eine Hoffnung ärmer!“
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (25.7 KB)

Details zum Gedicht „Um eine Hoffnung ärmer“

Autor
Otto Ernst
Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
30
Anzahl Wörter
128
Entstehungsjahr
1907
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um das Gedicht „Um eine Hoffnung ärmer“ des Autors Otto Ernst. Der Autor Otto Ernst wurde 1862 in Ottensen bei Hamburg geboren. Entstanden ist das Gedicht im Jahr 1907. Der Erscheinungsort ist Leipzig. Auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors kann der Text der Epoche Moderne zugeordnet werden. Die Zuordnung der Epoche ist ausschließlich auf zeitlicher Basis geschehen. Bitte überprüfe unbedingt die Richtigkeit der Angaben bei Verwendung. Das Gedicht besteht aus 30 Versen mit insgesamt 6 Strophen und umfasst dabei 128 Worte. Die Gedichte „Blühendes Glück“, „Chidhr“ und „Das Gesicht der Wahrheit“ sind weitere Werke des Autors Otto Ernst. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Um eine Hoffnung ärmer“ weitere 63 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Otto Ernst

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Otto Ernst und seinem Gedicht „Um eine Hoffnung ärmer“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Otto Ernst (Infos zum Autor)

Zum Autor Otto Ernst sind auf abi-pur.de 63 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.