Stammtischworte von Joachim Ringelnatz

Wenn ein Schiffbruch dich ins nasse Element
Setzte. Wenn, wie es der Seemann nennt,
Kälberköpfe auf dem Meere zischen,
Und ein Rettungboot sich dir näherwürgt,
Ja, dann ist noch lange nicht verbürgt,
Ob sie dich erwischen.
 
Wenn du eine Blase wie ein Hai,
Eine Nase wie ein Papagei
Oder Flossen an den Ohren hättest,
10 
Fragt es dennoch sich,
11 
Ob du dich
12 
Rettest. – – –
 
13 
Meinetwegen lasse dir dein Leben
14 
Hoch versichern und dir Vorschuß geben.
15 
Wollen sehen, wie der Hase läuft.
16 
Doch wär’ der erste, der sich freute,
17 
Wenn dein Erbe, wenn du heute
18 
Fern auf See ertränkest, morgen auch ersäufst. – – –
 
19 
Manchmal spart Ertrinken das Begraben. –
 
20 
Wärst du nicht schon gar so alt und mürbe,
21 
Wünsche ich mir, daß ich vor dir stürbe.
22 
Jetzt will ich noch einen Whisky haben.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.6 KB)

Details zum Gedicht „Stammtischworte“

Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
22
Anzahl Wörter
128
Entstehungsjahr
1928
Epoche
Moderne,
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Joachim Ringelnatz ist der Autor des Gedichtes „Stammtischworte“. Ringelnatz wurde im Jahr 1883 in Wurzen geboren. Im Jahr 1928 ist das Gedicht entstanden. Erschienen ist der Text in Berlin. Das Gedicht lässt sich anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her den Epochen Moderne oder Expressionismus zuordnen. Ringelnatz ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das Gedicht besteht aus 22 Versen mit insgesamt 5 Strophen und umfasst dabei 128 Worte. Weitere bekannte Gedichte des Autors Joachim Ringelnatz sind „7. August 1929“, „Abendgebet einer erkälteten Negerin“ und „Abermals in Zwickau“. Zum Autor des Gedichtes „Stammtischworte“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 560 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Joachim Ringelnatz

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Joachim Ringelnatz und seinem Gedicht „Stammtischworte“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Joachim Ringelnatz (Infos zum Autor)

Zum Autor Joachim Ringelnatz sind auf abi-pur.de 560 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.