Sorge dividiert durch 2 hoch x von Joachim Ringelnatz

Grübeln und grübeln nun stundenlang –
Bing – Bumpf – Bang – –
Korks jetzt! Lona, und prost! Kling! Klang!
Ein Schurke ist gar kein Feind.
Hoch steht überm zeitlichen Raffinement
Die ewige Regel:
Daß immer mal wieder die Sonne scheint.
Liebstes, armes, verquollenes Kind,
So wie wir beide im Augenblick so sind,
10 
Scheint uns die Sonne noch immer recht anständig lind.
11 
Ihn macht sie frösteln oder sie kocht ihn jetzt heiß.
12 
Bleiben wir aber so!
13 
Sein wir nie schadenfroh!
14 
Ist auch die Sache sehr unangenehm –
15 
Jedes w soll schwinden im Schweiß,
16 
Oder – nein, vor allem und außerdem – –
17 
Na du weißt – – Und ich weiß – –
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.4 KB)

Details zum Gedicht „Sorge dividiert durch 2 hoch x“

Anzahl Strophen
1
Anzahl Verse
17
Anzahl Wörter
99
Entstehungsjahr
1923
Epoche
Moderne,
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Joachim Ringelnatz ist der Autor des Gedichtes „Sorge dividiert durch 2 hoch x“. Im Jahr 1883 wurde Ringelnatz in Wurzen geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes geht auf das Jahr 1923 zurück. In München ist der Text erschienen. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her lässt sich das Gedicht den Epochen Moderne oder Expressionismus zuordnen. Der Schriftsteller Ringelnatz ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das Gedicht besteht aus 17 Versen mit nur einer Strophe und umfasst dabei 99 Worte. Weitere Werke des Dichters Joachim Ringelnatz sind „7. August 1929“, „Abendgebet einer erkälteten Negerin“ und „Abermals in Zwickau“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Sorge dividiert durch 2 hoch x“ weitere 560 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Joachim Ringelnatz

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Joachim Ringelnatz und seinem Gedicht „Sorge dividiert durch 2 hoch x“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Joachim Ringelnatz (Infos zum Autor)

Zum Autor Joachim Ringelnatz sind auf abi-pur.de 560 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.