S Nähnis Strofred von Michel Buck

Der Winter ischt koi’ Winter maih,
Der Früahling louter Schmotz und Schnai,
Der Sommer auhne Heu und Klai,
Ischt des a Waih!
 
Z Michöli sind jetz d Bluama schau’
Vom Reif verbrennt, ischt brau’ der Zau’.
Wear ka’ dia Zeita noh verstau’?
Wa hau’ mer thau’?
 
Jetz hau’ mer Eins anstatt em Staub
10 
Und Beasareis anstatt em Laub!
11 
D Wealt abat mächtig, wieni glaub,
12 
Und, mit Verlaub,
 
13 
Was möcht am Elend schuldig sei’?
14 
Der überaltat Sonnaschei’?
15 
Gealt, eusa Herrgatt obadrei’?
16 
I bild mers ei’!
 
17 
O Menschawealt, so überglaihrt,
18 
Wia bischt du doch so ganz verkaihrt!
19 
Du hôscht di seall uffs Mark versaihrt,
20 
Du seall! Hôsch ghairt?
 
21 
Dei’ Übermuot, des ischt der Queall,
22 
Dei’ Gscheidi, merk ders, du Rebeall,
23 
Dia gearbt der jetz dei’ sündigs Feall,
24 
Jetz hilf der seall!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.7 KB)

Details zum Gedicht „S Nähnis Strofred“

Autor
Michel Buck
Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
129
Entstehungsjahr
bis 1888
Epoche
Realismus,
Naturalismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „S Nähnis Strofred“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Michel Buck. Der Autor Michel Buck wurde 1832 in Ertingen, Oberamt Riedlingen geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes geht auf das Jahr 1888 zurück. Stuttgart ist der Erscheinungsort des Textes. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her lässt sich das Gedicht den Epochen Realismus oder Naturalismus zuordnen. Bitte überprüfe unbedingt die Richtigkeit der Angaben zur Epoche bei Verwendung. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen. Das 129 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 24 Versen mit insgesamt 6 Strophen. Der Dichter Michel Buck ist auch der Autor für Gedichte wie „Am Bächle“, „Am Kinderbrunna“ und „Am sechsta Meza anna 83ge“. Zum Autor des Gedichtes „S Nähnis Strofred“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 55 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Michel Buck (Infos zum Autor)

Zum Autor Michel Buck sind auf abi-pur.de 55 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.