Rückkehr in die Zeit von Karl Kraus

Mein Zeiger ist zurückgewendet,
nie ist Gewesnes mir vollendet
und anders steh’ ich in der Zeit.
In welche Zukunft ich auch schweife
und was ich immer erst ergreife,
es wird mir zur Vergangenheit.
 
Und allem, was an Schmach und Schöne
als Bilder ich bewahr’ und Töne,
dem bin ich ewig untertan.
10 
Ich sitze bei der Schicksalsspinne
11 
und was sie immer mir beginne,
12 
ich seh’ es mir von außen an.
 
13 
Bin meines Werdegangs Behälter
14 
und schaue alle Jüngern älter
15 
und fühle in den Tod mich jung.
16 
Und ich entwirre das Gewebe
17 
und was ich immer noch erlebe,
18 
erleb’ ich als Erinnerung.
 
19 
Ich bin mein treuester Begleiter
20 
und lebe das Gelebte weiter,
21 
und Neues kann mir nicht geschehn.
22 
Von einem Urbild war gesegnet,
23 
was mir zum erstenmal begegnet,
24 
und ist mir wie ein Wiedersehn.
 
25 
Bei einem nie gehörten Klange
26 
wird mir nach meiner Vorzeit bange,
27 
wird Niegesehnes nahe sein.
28 
Und wenn ich einmal auf der Bahre
29 
in unbekannte Länder fahre,
30 
dann tret’ ich in das Leben ein.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (25 KB)

Details zum Gedicht „Rückkehr in die Zeit“

Autor
Karl Kraus
Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
30
Anzahl Wörter
165
Entstehungsjahr
1920
Epoche
Moderne,
Expressionismus,
Avantgarde / Dadaismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Rückkehr in die Zeit“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Karl Kraus. 1874 wurde Kraus in Jičín (WP), Böhmen geboren. Das Gedicht ist im Jahr 1920 entstanden. In München ist der Text erschienen. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zu den Epochen Moderne, Expressionismus, Avantgarde / Dadaismus oder Literatur der Weimarer Republik / Neue Sachlichkeit zu. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Basis geschehen. Bitte überprüfe unbedingt die Richtigkeit der Angaben bei Verwendung. Das 165 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 30 Versen mit insgesamt 5 Strophen. Weitere bekannte Gedichte des Autors Karl Kraus sind „An den Schnittlauch“, „An eine Falte“ und „An einen alten Lehrer“. Zum Autor des Gedichtes „Rückkehr in die Zeit“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 61 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Karl Kraus (Infos zum Autor)

Zum Autor Karl Kraus sind auf abi-pur.de 61 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.