Rechtfertigung von Erich Mühsam

Ich hab' euch wenig schmahtende Psalmen gesungen,
noch predigt' ich euch wieder Pfarrer im frommen Vereine,
Genossen der Arbeit!
Doch ist euch mein Lied durch die Haut in die Seelen gedrungen,
dann tat ich das Meine.
 
Mein Sang tönt nicht nach letzter ästhetischer Mode.
Nie hat er die Reime von Herzen und Schmerzen vermieden,
Genossen des Schicksals!
Doch siedet er euch das Blut auf dem Marsche zum Tode,
10 
so bin ich zufrieden.
 
11 
Virtuosen und Troubadoure laßt lispelnd schalmeien.
12 
Ich weiß es: euch flattert kein Haar bei dem sanften Geraune,
13 
Genossen der Kampfstatt!
14 
Ihr lauscht auf den Schall, der euch weckt, die Welt zu befreien.
15 
darum blas ich die Posaune.
 
16 
Wirft mich literarischer Troß zum rostigen Eisen, –
17 
ich hab euch entflammt, und so trotz' ich der kritischen Säure,
18 
Genossen der Zukunft!
19 
Ihr Jugend! Ihr Jüngsten! Euch blas ich zum Sturme die Weise. –
20 
So bleib ich der Eure!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.6 KB)

Details zum Gedicht „Rechtfertigung“

Anzahl Strophen
4
Anzahl Verse
20
Anzahl Wörter
146
Entstehungsjahr
1920
Epoche
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Rechtfertigung“ ist Erich Mühsam. Mühsam wurde im Jahr 1878 in Berlin geboren. 1920 ist das Gedicht entstanden. München ist der Erscheinungsort des Textes. Eine Zuordnung des Gedichtes zur Epoche Expressionismus kann auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors vorgenommen werden. Bei Mühsam handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das vorliegende Gedicht umfasst 146 Wörter. Es baut sich aus 4 Strophen auf und besteht aus 20 Versen. Erich Mühsam ist auch der Autor für Gedichte wie „Betäubung“, „Das Beispiel lebt“ und „Das Volk der Denker“. Zum Autor des Gedichtes „Rechtfertigung“ haben wir auf abi-pur.de weitere 57 Gedichte veröffentlicht.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Erich Mühsam (Infos zum Autor)

Zum Autor Erich Mühsam sind auf abi-pur.de 57 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.