O Welt in einem Ei von Joachim Ringelnatz

O Welt im Ei, von Haut
Und Schale rings umgeben!
Wenn dich die Sonne schaut,
Beginnt dein freieres Leben.
 
Dann lebst du, wie dein Ahne will,
Als Strauß, als Fisch, als Krokodil,
Als Huhn ein Mehrerwachen,
Ein größeres Glück und größere Qual
In einem weiteren Oval.
10 
Bis neue Schalen krachen.
 
11 
O Welt in einem Ei,
12 
Wie Wichtiges entscheidet sich,
13 
Geht deine Wand entzwei.
14 
Vielleicht verschlingt man, kocht man dich,
15 
Ißt dich mit Senf, mit Kaviar
16 
(Störs ungezählten Eiern!).
 
17 
Und wenn sie Ostern feiern,
18 
Die dich verschlucken roh und gar,
19 
Dann lachen sie und spaßen
20 
a conto Osterhasen.
21 
Doch wer von ihnen denkt dabei
22 
An dich, du Mikrowelt in einem Ei?!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.5 KB)

Details zum Gedicht „O Welt in einem Ei“

Anzahl Strophen
4
Anzahl Verse
22
Anzahl Wörter
110
Entstehungsjahr
1934
Epoche
Moderne,
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „O Welt in einem Ei“ ist Joachim Ringelnatz. Ringelnatz wurde im Jahr 1883 in Wurzen geboren. 1934 ist das Gedicht entstanden. Der Erscheinungsort ist Berlin. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her lässt sich das Gedicht den Epochen Moderne oder Expressionismus zuordnen. Der Schriftsteller Ringelnatz ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das vorliegende Gedicht umfasst 110 Wörter. Es baut sich aus 4 Strophen auf und besteht aus 22 Versen. Joachim Ringelnatz ist auch der Autor für Gedichte wie „...als eine Reihe von guten Tagen“, „7. August 1929“ und „Abendgebet einer erkälteten Negerin“. Zum Autor des Gedichtes „O Welt in einem Ei“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 560 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Joachim Ringelnatz

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Joachim Ringelnatz und seinem Gedicht „O Welt in einem Ei“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Joachim Ringelnatz (Infos zum Autor)

Zum Autor Joachim Ringelnatz sind auf abi-pur.de 560 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.