Neujahr bei Pastors von Ludwig Thoma

Mama schöpft aus dem Punschgefäße,
Der Vater lüftet das Gesäße
Und spricht: „Jetzt sind es vier Minuten
Nur mehr bis zwölfe, meine Guten.
 
Ich weiß, daß ihr mit mir empfindet,
Wie dieses alte Jahr entschwindet,
Und daß ihr Gott in seinen Werken
– Mama, den Punsch noch was verstärken! –
 
Und daß ihr Gott von Herzen danket,
10 
Auch in der Liebe nimmer wanket,
11 
Weil alles, was uns widerfahren
12 
– Mama, nicht mit dem Arak sparen! –
 
13 
Weil, was geschah, und was geschehen,
14 
Ob wir es freilich nicht verstehen,
15 
Doch weise war, durch seine Gnade
16 
– Mama, er schmeckt noch immer fade! –
 
17 
In diesem Sinne, meine Guten,
18 
Es sind jetzt bloß mehr zwei Minuten,
19 
In diesem gläubig frommen Sinne
20 
– Gieß noch mal Rum in die Terrine! –
 
21 
Wir bitten Gott, daß er uns helfe
22 
Auch ferner – Wie? Es schlägt schon zwölfe?
23 
Dann prosit! Prost an allen Tischen!
24 
– Ich will den Punsch mal selber mischen.“

Details zum Gedicht „Neujahr bei Pastors“

Autor
Ludwig Thoma
Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
147
Entstehungsjahr
nach 1883
Epoche
Realismus,
Naturalismus,
Moderne

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Neujahr bei Pastors“ ist Ludwig Thoma. Im Jahr 1867 wurde Thoma in Oberammergau geboren. Im Zeitraum zwischen 1883 und 1921 ist das Gedicht entstanden. Der Erscheinungsort ist München. Eine Zuordnung des Gedichtes zu den Epochen Realismus, Naturalismus, Moderne, Expressionismus, Avantgarde / Dadaismus oder Literatur der Weimarer Republik / Neue Sachlichkeit kann auf Grund er Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autoren vorgenommen werden. Bei Verwendung der Angaben zur Epoche, prüfe bitte die Richtigkeit der Zurodnung. Die Auswahl der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und muss daher nicht unbedingt richtig sein. Das vorliegende Gedicht umfasst 147 Wörter. Es baut sich aus 6 Strophen auf und besteht aus 24 Versen. Weitere bekannte Gedichte des Autoren Ludwig Thoma sind „Silvesternacht“ und „Weihnachten“. Zum Autoren des Gedichtes „Neujahr bei Pastors“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de keine weiteren Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Das Video mit dem Titel „Ludwig Thoma: NEUJAHR BEI PASTORS (Gedicht zu Silvester)“ wurde auf YouTube veröffentlicht. Unter Umständen sind 2 Klicks auf den Play-Button erforderlich um das Video zu starten.

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autoren Ludwig Thoma

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Ludwig Thoma und seinem Gedicht „Neujahr bei Pastors“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autoren Ludwig Thoma (Infos zum Autor)