Nacht von Stefan George

Gänge des tages sind weit.
 
Reisst der verworrene wald
Uns in vergessen so bald?
Hinter dem nächtigen zaun
Fasst uns des bannes geraun –
 
Uns dem versinken geweiht.
 
Bäume zu leuchtendem tor
Ragen als leitern empor:
Locken in pfadlosen wahn ·
10 
Treiben in schimmernde bahn.
 
11 
Wankt den umschlungnen der grund?
 
12 
Ist dies dein odem in mir ·
13 
Luft aus des rausches revier
14 
Was unsre leiber vermischt ·
15 
Uns durch das finster verwischt
 
16 
In einem schaurigen bund?
 
17 
Horch eine stimme wird wach!
18 
Blüten-umsponnenem fach
19 
Heiliger brunnen entsprang ·
20 
Sendet den einfachen sang
 
21 
Klar durch das dickicht einher ..
 
22 
Mahnt an lebendige lust
23 
Uns: zu verfallen bewusst
24 
Dunkelster trunkenheit ·
25 
Uns: zu zerrinnen bereit
 
26 
In einem träumenden meer.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (25.5 KB)

Details zum Gedicht „Nacht“

Anzahl Strophen
11
Anzahl Verse
26
Anzahl Wörter
109
Entstehungsjahr
1922
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Nacht“ ist Stefan George. 1868 wurde George in Büdesheim bei Bingen am Rhein geboren. Entstanden ist das Gedicht im Jahr 1922. In Berlin ist der Text erschienen. Auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors kann der Text der Epoche Moderne zugeordnet werden. George ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das vorliegende Gedicht umfasst 109 Wörter. Es baut sich aus 11 Strophen auf und besteht aus 26 Versen. Der Dichter Stefan George ist auch der Autor für Gedichte wie „Das Wort“, „Das Zeitgedicht“ und „Entrückung“. Zum Autor des Gedichtes „Nacht“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 31 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Stefan George

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Stefan George und seinem Gedicht „Nacht“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Stefan George (Infos zum Autor)

Zum Autor Stefan George sind auf abi-pur.de 31 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.