Nacht von Paul Haller

Mit stummen Glocken läutet
Die Nacht durchs müde Feld.
Mit weißen Fingern deutet
Der Mond auf die gestorbne Welt.
 
Mein Ohr hört eine Brandung
Die keinen Felsen hat,
Mein Auge sieht die Landung
Des Geisterschiffs an ferner Stadt.
 
Dort braust ein Jubelklingen
10 
Wie’s hier kein Ohr vernahm;
11 
Dort glänzt aus goldnen Ringen
12 
Ein Bildnis himmlisch, wundersam.
 
13 
Auf Tönen, stark und milde,
14 
Fliegt mein entrückter Sinn;
15 
Vor jenem klaren Bilde
16 
Neigt sich mein Leib in Demut hin.
 
17 
O Lebensstrand voll Freude,
18 
Wie ferne magst du sein!
19 
O selger Sehnsucht Weide,
20 
Wo leuchtet mir dein grüner Schein?
 
21 
Laß deiner Lust Gedröhne
22 
Mir fern herüber wehn,
23 
Und deines Bildes Schöne
24 
Im Traum vor meinen Pfaden stehn!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.5 KB)

Details zum Gedicht „Nacht“

Autor
Paul Haller
Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
114
Entstehungsjahr
nach 1898
Epoche
Naturalismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Nacht“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Paul Haller. Der Autor Paul Haller wurde 1882 in Rein bei Brugg geboren. Das Gedicht ist in der Zeit von 1898 bis 1920 entstanden. Aarau ist der Erscheinungsort des Textes. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zur Epoche Naturalismus zu. Bei Haller handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das 114 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 24 Versen mit insgesamt 6 Strophen. Der Dichter Paul Haller ist auch der Autor für Gedichte wie „An eine Sängerin“, „Augen“ und „Bei Morcote“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Nacht“ weitere 65 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Paul Haller

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Paul Haller und seinem Gedicht „Nacht“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Paul Haller (Infos zum Autor)

Zum Autor Paul Haller sind auf abi-pur.de 65 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.