Leichenwäsche von Rainer Maria Rilke

Sie hatten sich an ihn gewöhnt. Doch als
die Küchenlampe kam und unruhig brannte
im dunkeln Luftzug, war der Unbekannte
ganz unbekannt. Sie wuschen seinen Hals,
 
und da sie nichts von seinem Schicksal wußten,
so logen sie ein anderes zusamm,
fortwährend waschend. Eine mußte husten
und ließ solang den schweren Essigschwamm
 
auf dem Gesicht. Da gab es eine Pause
10 
auch für die zweite. Aus der harten Bürste
11 
klopften die Tropfen; während seine grause
12 
gekrampfte Hand dem ganzen Hause
13 
beweisen wollte, daß ihn nicht mehr dürste.
 
14 
Und er bewies. Sie nahmen wie betreten
15 
eiliger jetzt mit einem kurzen Huster
16 
die Arbeit auf, so daß an den Tapeten
17 
ihr krummer Schatten in dem stummen Muster
 
18 
sich wand und wälzte wie in einem Netze,
19 
bis daß die Waschenden zu Ende kamen.
20 
Die Nacht im vorhanglosen Fensterrahmen
21 
zwar rücksichtslos. Und einer ohne Namen
22 
lag bar und reinlich da und gab Gesetze.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.7 KB)

Details zum Gedicht „Leichenwäsche“

Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
22
Anzahl Wörter
147
Entstehungsjahr
1918
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um das Gedicht „Leichenwäsche“ des Autors Rainer Maria Rilke. Der Autor Rainer Maria Rilke wurde 1875 in Prag geboren. Das Gedicht ist im Jahr 1918 entstanden. Erschienen ist der Text in Leipzig. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her kann der Text der Epoche Moderne zugeordnet werden. Bei dem Schriftsteller Rilke handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das 147 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 22 Versen mit insgesamt 5 Strophen. Rainer Maria Rilke ist auch der Autor für Gedichte wie „Adam“, „Advent“ und „Allerseelen“. Zum Autor des Gedichtes „Leichenwäsche“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 337 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Rainer Maria Rilke

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Rainer Maria Rilke und seinem Gedicht „Leichenwäsche“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Rainer Maria Rilke (Infos zum Autor)

Zum Autor Rainer Maria Rilke sind auf abi-pur.de 337 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.