Lebenswege von Theodor Fontane

Fünfzig Jahre werden es ehstens sein,
Da trat ich in meinen ersten „Verein“.
Natürlich Dichter. Blutjunge Waare:
Studenten, Leutnants, Refrendare.
Rang gab’s nicht, den verlieh das „Gedicht“,
Und ich war ein kleines Kirchenlicht.
 
So stand es, als Anno 40 wir schrieben,
Aber ach, wo bist Du Sonne geblieben,
Ich bin noch immer, was damals ich war,
10 
Ein Lichtlein auf demselben Altar,
11 
Aus den Leutnants aber und Studenten
12 
Wurden Genräle und Chefpräsidenten.
 
13 
Und mitunter, auf stillem Thiergartenpfade,
14 
Bei „Kön’gin Luise“ trifft man sich grade.
 
15 
„Nun, lieber F., noch immer bei Wege?“
16 
„‚Gott sei Dank, Excellenz,… Trotz Nackenschläge…‘“
 
17 
„Kenn’ ich, kenn’ ich. Das Leben ist flau…
18 
Grüßen Sie Ihre liebe Frau.“
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.4 KB)

Details zum Gedicht „Lebenswege“

Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
18
Anzahl Wörter
110
Entstehungsjahr
1895
Epoche
Realismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Lebenswege“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Theodor Fontane. Geboren wurde Fontane im Jahr 1819 in Neuruppin. Im Jahr 1895 ist das Gedicht entstanden. Erscheinungsort des Textes ist Stuttgart und Berlin. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zur Epoche Realismus zu. Bei Fontane handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das 110 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 18 Versen mit insgesamt 5 Strophen. Theodor Fontane ist auch der Autor für Gedichte wie „An meinem Fünfundsiebzigsten“, „Auf der Treppe von Sanssouci“ und „Ausgang“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Lebenswege“ weitere 211 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Theodor Fontane

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Theodor Fontane und seinem Gedicht „Lebenswege“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Theodor Fontane (Infos zum Autor)

Zum Autor Theodor Fontane sind auf abi-pur.de 211 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.