Juchhei, für einundzwanzig, Tam! von Robert Burns

Juchhei, für einundzwanzig, Tam!
Juchhei, für einundzwanzig, Tam!
Ich lehr’ Euch einen lust’gen Sang
Wenn ich werd’ einundzwanzig, Tam!
 
Sie grüßen mich so furchtsam stumm,
Als hätte Horn und Schwanz ich, Tam;
Drei kurze Jahre sind bald um,
Dann bin ich einundzwanzig, Tam.
 
Der Tante Land, der Tante Geld,
10 
Das wird am Ende ranzig, Tam;
11 
Was scheert mich Sippschaft, Volk und Welt,
12 
Wenn ich bin einundzwanzig, Tam.
 
13 
Soll nehmen dann, ’nen dummen Hans,
14 
Doch dazu sing’ und tanz’ ich, Tam;
15 
Dein bin ich, Bursche, gern und ganz,
16 
Wenn ich bin einundzwanzig, Tam.
 
17 
Juchhei, für einundzwanzig, Tam!
18 
Juchhei, für einundzwanzig, Tam!
19 
Ich lehr’ Euch einen lust’gen Sang,
20 
Wenn ich werd’ einundzwanzig, Tam!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.4 KB)

Details zum Gedicht „Juchhei, für einundzwanzig, Tam!“

Autor
Robert Burns
Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
20
Anzahl Wörter
113
Entstehungsjahr
1791
Epoche
Klassik

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Juchhei, für einundzwanzig, Tam!“ ist Robert Burns. Im Jahr 1759 wurde Burns in Alloway (Ayrshire) geboren. Das Gedicht ist im Jahr 1791 entstanden. Der Erscheinungsort ist Berlin. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zur Epoche Klassik zu. Die Zuordnung der Epoche ist ausschließlich auf zeitlicher Basis geschehen. Bitte überprüfe unbedingt die Richtigkeit der Angaben bei Verwendung. Das Gedicht besteht aus 20 Versen mit insgesamt 5 Strophen und umfasst dabei 113 Worte. Die Gedichte „Da liegt der Hund begraben“, „Das Auge voll Thränen“ und „Das süße Liebchen“ sind weitere Werke des Autors Robert Burns. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Juchhei, für einundzwanzig, Tam!“ weitere 101 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Robert Burns (Infos zum Autor)

Zum Autor Robert Burns sind auf abi-pur.de 101 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.